Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Google+
1,1 Promille Alkohol am Steuer – Nissan bleibt im Straßengraben liegen

Wilsdruff 1,1 Promille Alkohol am Steuer – Nissan bleibt im Straßengraben liegen

Am Donnerstagnachmittag wurde ein 34-Jähriger bei einem Unfall auf der S 36 bei Wilsdruff verletzt.  Der Fahrer war mit seinem Renault Megan auf der S 36 aus Richtung Wilsdruff in Richtung Nossen unterwegs.

Voriger Artikel
Annelis Vater hielt Erpressung anfangs für Scherz
Nächster Artikel
Zwei neue OP-Säle im Elblandklinikum
Quelle: dpa

Wilsdruff. Am Donnerstagnachmittag wurde ein 34-Jähriger bei einem Unfall auf der S 36 bei Wilsdruff verletzt.  Der Fahrer war mit seinem Renault Megan auf der S 36 aus Richtung Wilsdruff in Richtung Nossen unterwegs. Kurz vor dem Abzweig Birkenhain verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Renault kam nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb im Straßengraben liegen, so die Polizei. Dabei beschädigte er ein Verkehrszeichen sowie einen Baum. Der 34-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Der Schaden beläuft sich insgesamt auf rund 4.750 Euro.
Im Zuge der Unfallaufnahme führten die Beamten einen Atemalkoholtest bei dem
34-Jährigen durch. Dieser ergab einen Wert von 1,1 Promille. Die Polizisten veranlassten eine Blutentnahme und zogen den Führerschein ein. Der Renaultfahrer muss sich nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs verantworten.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

21.08.2017 - 12:52 Uhr

Der 26-Jährige, der auf den Fußballer schoss und dessen Tante tötete, muss ins Gefängnis.

mehr