Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Tipps für Tierfreunde
Tiere
Eine Freigänger-Katze kriegt schon mal Streit mit einer Nachbarskatze. Oft hilft da der Rückzug durch die Katzenklappe.

Vor allem nachts kann es zu heftigem Gemaunze zwischen rivalisierenden Katzen kommen. Will man die eigene Katze vor schlimmen Tierkämpfen schützen, kann man eine Chip-Katzenklappe im Haus einbauen. Das blockt Verfolger ab.

mehr
Tiere
Hat sich ein Hund an einem Gegenstand verschluckt, sollte der Halter das Tier schnell wieder davon befreien.

Fängt der Hund nach dem Kauen plötzlich an zu japsen, hat er sich womoglich an etwas verschluckt. Da sollte der Halter schnell reagieren und dem Tier einen Klpas zwischen die Schulterblätter geben.

mehr
Tiere
Das Einstreu für Meerschweinchen sollte nicht feucht sein.

Drinnen oder draußen: Meerschweinchen fühlen sich überall wohl. Allerdings: Ein Außenstall sollte windgeschützt und nicht feucht sein.

mehr
Tiere
Katzenzähne brauchen auch Pflege.

Nicht nur bei Menschen, auch bei Tieren ist Zahnpflege manchmal nötig. Denn Katzen zum Beispiel können Karries bekommen, oder das Zahnfleisch entzündet sich. Allerdings braucht man als Katzenhalter etwas Geduld.

mehr
Tiere
Auch Hunde sollten regelmäßig auf Zahnstein kontrolliert werden, am besten beim Tierarzt und nicht im Hundesalon.

Auch Hunde brauchen eine regelmäßige Zahn- und Zahnfleischpflege. Halter sollten dafür aber besser nicht mit ihrem Tier in einen Hundesalon gehen, empfiehlt die Tierärztliche Vereinigung für Tierschutz (TVT).

mehr
Tiere
Stress und Schmerzen: Weil sich Hamster aus ihren Laufkugeln nicht selbst befreien können, kann es sogar zu Verletzungen kommen.

"Wie im Hamsterrad" fühlen sich Menschen mit Burnout-Erscheinungen. Noch stressiger wäre die Hamsterkugel - denn die ist sogar für das Tier gefährlich und kann im schlimmsten Fall zum Tod führen.

mehr
Tiere
Ein Königspython sollte nicht mit Zwang gefüttert werden.

Der Königspython ist als Reptil für zuhause recht beliebt. Wenig aggressiv, nicht zu groß und - wer auf Schlangen steht - schön. Hält man sich dieses Tier, sollte man bei der Ernährung einige Dinge beachten.

mehr
Tiere
Anfänger sollten mit einem einfachen Terrarium beginnen.

Wer sich überlegt, ein Terrarium anzuschaffen, sollte es langsam angehen lassen. Die Tiere sollten einfach zu pflegen und trotzdem spannend sein. Da gibt es einige Alternativen.

mehr
Tiere
Die Beine eines Reitponys werden bandagiert. Im Dunkeln kann man darüber Leuchtstreifen packen. Britta Pedersen

Pferde sind im Dunkeln beispielsweise für Autofahrer nur sehr schwer zu erkennen. Deshalb sollten sie vom Halter mit Leuchtuntensilien ausgestattet werden.

mehr
Tiere
Hauskatzen müssen auch geimpft werden. Die RCP-Impfung schützt vor dem gefährlichen Katzenschnupfen und vor Katzenseuche.

Egal wo die eigene Katze wohnt, ob draußen oder drinnen, sie kann sich mit Krankheitserregern anstecken und sollte daher geimpft werden. Doch welche Impfungen sind für eine Hauskatze notwendig?

mehr
Tiere
Der Aufenthalt in einer geschlossenen Box ist für viele Katzen eigentlich kein Problem. Dunkle Höhlen mögen sie sogar.

Geht es zum Tierarzt, müssen Katzen in eine Transportbox. Das missfällt jedoch den allermeisten Vierbeinern. Katzenfreunde sollten ihre Tier deshalb langsam an den Kasten gewöhnen. Wie das am besten geht, verrät die Aktion Tier.

mehr
Tiere
An kleinen Karottenstückchen vergiften sich Wellensittiche in der Regel nicht. Jedoch lauern im Haushalt eine Menge anderer Gefahren für Vögel.

Vögel können sich im Haushalt an etlichen Dingen vergiften. Ob sein Papagei oder Sittich vergiftet ist, erkennen Halter nur schwer. Die folgenden Tipps können dabei helfen.

mehr
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr