Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Messe "Hund & Pferd" lockt Tierliebhaber nach Dortmund

Tiere Messe "Hund & Pferd" lockt Tierliebhaber nach Dortmund

Tanzende Hunde, tauchende Hunde und 'was mit Ponys' gibt es auch: Zur Messe "Hund & Pferd" erwarten die Veranstalter in diesem Jahr rund 70 000 Tierliebhaber. Und jede Menge Vierbeiner.

Voriger Artikel
Mit Clickertraining lassen sich auch Katzen erziehen
Nächster Artikel
Nasse Hunde brauchen einen warmen und trockenen Platz

Reit-Shows gehören zu den Höhepunkten der Messe «Hund & Pferd».

Quelle: Roland Weihrauch

Dortmund. Neben mehr als 9300 Rassehunden sollen in diesem Jahr auch tauchende Vierbeiner und eine Pferdeshow im Feuerschein die Besucher zur Dortmunder Messe

"Hund & Pferd" locken.

Zur Europameisterschaft im "Dog Diving" erwarten die Veranstalter 30 Hunde am speziellen Tauchbecken, wie der Geschäftsführer des Verbandes für das Deutsche Hundewesen (VDH), Leif Kopernik, am Donnerstag ankündigte. Es geht darum, welcher Hund am weitesten ins Wasser springt.

Vom 16. bis 18. Oktober öffnet die große Tierschau ihre Hallen zum zehnten Mal, erwartet werden rund 70 000 Besucher. Insgesamt sind etwa 10 000 Hunde aus 240 Rassen zu sehen, darunter 9383 auf der nach Angaben des VDH größten Rasseausstellung Deutschlands. Dazu kommen rund 370 Pferde.

In einer Freiheitsdressur präsentiert der Franzose Pierre Fleury seine sechs Highland-Ponys, in weiteren Showbildern sind unter anderem der Österreichische Lipizzanerverband und Andalusier aus Spanien zu sehen. Die Stuntreitertruppe "Ars Equitandi" geht mit ihren Pferden durchs Feuer, beim "Internationalen Dog Dancing Turnier" tanzen rund 50 Hunde mit ihren Herrchen eine gemeinsame Choreographie.

Beim "Dogdiving" hätten manchmal Tiere die Nase vorn, von denen man es kaum erwartete, sagte Kopernik und berichtete von einem erfolgreichen Dackel. Beim "Horse & Dog Trail", bei dem Hund, Pferd und Reiter einen Geschicklichkeits-Parcours überwinden müssen, habe vor zwei Jahren ein Team mit einem Mops gewonnen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Tiere
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr