Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
DNN Rechtstipp
ANZEIGE

Wenn ein naher Angehöriger stirbt, ist für die Angehörigen, nach der emotionalen Bewältigung der Trauer , die reibungslose Übergabe des Erbes oft von existentieller wirtschaftlicher Bedeutung. Hier kann durch entsprechende erbrechtliche Gestaltungen zu Lebzeiten vieles sinnvoll geregelt werden.

mehr
ANZEIGE

Seit 2016 gilt das Bilanzrichtlinienumsetzungsgesetz (BilRUG). Natürlich kann sich der Unternehmer auf seinen Steuerberater verlassen, der derartige Gesetzesänderungen berücksichtigt. Auf die Änderungen des BilRUG muss sich jedoch auch der Unternehmer selbst einstellen, da sich diese nicht nur auf die Erstellung des Jahresabschlusses auswirken.

mehr
ANZEIGE

Viele Ehegatten treibt nach der Trennung und Ehescheidung die Frage um, ob ihr getrennt lebender oder geschiedener Ehepartner Anspruch auf Unterhalt hat. Eine Unterhaltspflicht besteht immer dann, wenn das bereinigte Einkommen eines Ehegatten geringer ist als das Einkommen des anderen Ehegatten.

mehr
ANZEIGE

Die Fehlerquellen beim Vertragsschluss und bei der Durchführung des Vertrags werden oft unterschätzt. Dies kann im Ernstfall auch zu nicht unerheblichen  Haftungsrisiken des Unternehmers oder eines Vertreters führen. Insofern schützt auch eine haftungsbeschränkte Gesellschaftsform nicht automatisch vor einer persönlichen Haftung.

mehr
ANZEIGE

Nach der im Jahr 2015 erfolgten Erhöhung des Kindergeldes war zum 1.1.2016 eine Anpassung der Unterhaltssätze der Kindergeldanrechnung und der Selbstbehaltsätze erforderlich. Die für die einzelnen Gerichtsbezirke zuständigen Oberlandesgerichte, so auch das OLG Dresden, haben zum 1.1.2016 die Unterhaltssätze minderjähriger und volljähriger Kinder angepasst.

mehr
ANZEIGE

Des Menschen bester Freund ist der Hund – das weiß (fast) jeder. Doch auch andere Haustiere sind für deren Besitzer wie Familienmitglieder. Nicht selten entbrennt dann bei einer Scheidung der Streit um das geliebte Haustier. Wer darf den Schmusekater behalten?

mehr
2
Ansprechpartner

Dresdner Neueste Nachrichten
Dr.-Külz-Ring 12

Ansprechpartner: Angelika Deil
Tel.: 0351/8075-142
Fax: 0351/8075-112

eMail:    anzeigen@dnn.de