Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Schneeball favorisiert leicht sauren Boden

Freizeit Schneeball favorisiert leicht sauren Boden

Der Schneeball blüht im Winter - je nach Art der Gattung Viburnum zwischen November und März. Besonders gut gedeiht die Pflanze in einem etwas saueren Milieu.

Voriger Artikel
Wühlmäuse frühzeitig im Frühjahr bekämpfen
Nächster Artikel
Problemfall milder Winter: Lehmboden muss noch durchfrieren

Der Schneeball bringt Farbe im Winter.

Quelle: Pflanzenfreude.de

Essen. Der Schneeball mag halbschattige bis sonnige Plätze. Außerdem bevorzugt er leicht sauren und feuchten Boden, erklärt das Blumenbüro in Essen. Hobbygärtner sollten aber darauf achten, dass sich Nässe nicht im Boden aufstaut. Auch Trockenheit mag die Pflanze nicht. Der Strauch lässt sich gut im Frühjahr setzen. Die Arten der Gattung Viburnum bilden zwischen November und März Blüten. Aber auch den Rest des Jahres ist die Pflanze ein Hingucker: Mit sattem grünem Laub den Sommer über und auffälligen roten, violetten und schwarzen Früchten im Herbst. Dann verfärbt sich das Laub auch rot.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Garten
DNN Immo

Neuer Partner und neue Wege für DNN-Immo! Wir kooperieren mit immonet.de mehr

  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr