Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Im Herbst brauchen Astilben eine Schicht Kompost

Freizeit Im Herbst brauchen Astilben eine Schicht Kompost

Der fleißige Hobbygärtner hat schon im nahenden Herbst das nächste Frühjahr im Blick. Astilben-Stauden etwa können dann wieder wunderbar blühen, wenn ihre Wurzeln jetzt ausreichend Nährstoffe bekommen.

Voriger Artikel
Hobbygärtner-Kürbis: Bei bitterem Geschmack nicht essen
Nächster Artikel
Für die Obsternte: Leitergurte verhindern das Abrutschen

Bis in den September hinein können die Astilben blühen. Damit sie das im nächsten Frühjahr wieder tun, sollte man ihre Wurzeln im Herbst mit einer Schicht Kompost bedecken.

Quelle: BGL

Bad Honnef. Astilben blühen auch im folgenden Jahr prächtig, wenn sie im Herbst eine Schicht Kompost über dem Wurzelbereich erhalten. Dazu rät der Bundesverband Garten- und Landschaftsbau (BGL).

Diese Schicht gibt den Pflanzen nicht nur benötigte Nährstoffe, sie hält den Boden auch länger feucht. Denn die auch als Prachtspieren bekannten Stauden wachsen am besten auf feuchtem, humosem Boden im Halbschatten. An sonnigeren Standorten kommen sie auch klar, wenn sie gleichmäßig und gut mit Feuchtigkeit versorgt sind. Der Hobbygärtner gießt möglichst mit kalkarmem Regenwasser.

Bestimmte Sorten der Astilbe blühen noch bis in den September hinein. Der BGL rät aber dazu, anschließend die verblühten Samenstände nicht abzuschneiden. Im Winter mit Raureif überzogen sind die Pflanzen eine Zierde für den dann eher kargen Garten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Garten
DNN Immo

Neuer Partner und neue Wege für DNN-Immo! Wir kooperieren mit immonet.de mehr

  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr