Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Babyparty – die schönsten Geschenkideen

ANZEIGE Babyparty – die schönsten Geschenkideen

Das Gefühl der Aufregung und Glückseligkeit vor einer anstehenden Geburt möchte jede Frau mit Freunden, Bekannten und Verwandten teilen. Zudem bietet sich die Möglichkeit, bei einem Treffen Erfahrungen, Sorgen und Ängste auszutauschen und sich einen brauchbaren Rat zu holen.

Diese Treffen werden als Babypartys bezeichnet und haben ihren Ursprung in die Vereinigten Staaten als baby shower.  Es handelt um eine Party, die zwei Monate vor dem errechneten Geburtstermin stattfindet.

     

Personalisierte Babygeschenke als liebevolle Aufmerksamkeit

 

Den Babyparties liegen einige Regeln zugrunde: Die Gäste sind zumeist weiblich und kleine Geschenke für das Neugeborene stehen im Mittelpunkt. Sind Sie zu einer Babyparty eingeladen und wissen nicht, was mitzubringen ist? Zu den Klassikern gehören Lotion, Puder, Schnuller und Windeln. Doch kreative Geschenkideen lassen nicht nur die Augen der Gastgeberin erleuchten. Wie wäre es mit personalisierten Babygeschenken? Wissen Sie den Namen des Babys, kann ein Strampler mit den Initialen eine persönliche und liebevolle Geschenkidee sein. Hinzu kommen Lätzchen oder Jäckchen, die den Namen des Babys zeigen.

 

Möchten Sie Zubehör und Utensilien schenken, ist die Babydecke eine sinnvolle Idee. Gemütlich und warm findet das Neugeborene hier einen sicheren Platz. Der Clou ist in diesem Bereich die Babydecke mit Namen, so kann diese eindeutig zugeordnet werden. Zu einem späteren Zeitpunkt bleibt diese Decke ein Andenken an die ersten Lebensmonate.

 

Dekoration, Gästegeschenke und Spiele auf einer Babyparty

 

Die Räumlichkeiten, in denen die Babyparty stattfindet, sind kindlich eingerichtet und mit vielen Hinweisen auf die Geburt und das Baby versehen. Luftballons in Rosa oder Blau oder Girlanden mit dem Namen des Kindes sollen ein liebevolles Willkommenszeichen setzen. Neben erfrischenden, alkoholfreien Getränken und einem Sekt oder Champagner für die Gäste werden zur Auflockerung Spiele rund um die ersten Wochen veranstaltet, wie das Stillen, die Mutterschaft oder ein Quiz zum Thema Baby und Mutter. Wer kann der Puppe die Windel am schnellsten anlegen und wie weit ist der Umfang des Bauchs der werdenden Mutter. All dies sind Games, die auf jeder Babyparty für Spaß und Unterhaltung sorgen. Nicht nur die Mutter wird mit Geschenken bedacht. Die Gäste sollten an diesem Tag ebenfalls eine Aufmerksamkeit mit nach Hause nehmen, wie farbige Mandeln mit einem süßen Zuckerguss in den Farben Rosa oder Blau. Holen Sie sich bei Ihrer besten Freundin oder Ihrer Mutter Hilfe vor so einer Babyparty, denn zumeist ist man 2 Monate vor der Geburt nicht mehr in der Lage, Höchstleistungen zu verbringen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Familie