Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Das Schmieröl für den Verbrennungsmotor

ANZEIGE Das Schmieröl für den Verbrennungsmotor

Als Motoröl wird grundsätzlich jedes Schmiermittel für Verbrennungsmotoren verstanden. Allerdings gibt es viele Unterschiede zwischen den verschiedenen Produkten.

Bereits bei der Herstellung finden sich zahlreiche Abweichungen. So gibt es reines Mineralöl, welches komplett aus Grundölen aus diversen Erdöldestillaten hergestellt wird. Weiterhin existiert Teilsynthetik-Öl, welches partiell auf mineralischen und teilweise auf synthetischen Grundstoffen basiert. Darüber hinaus existieren Produkte, die komplett aus synthetischen Grundölen gewonnen werden.

Pkw-Motorenöl kann in nahezu jedem Fachhandel erworben werden. Im Motoröl-Shop finden sich zahlreiche verschiedene Marken und unterschiedliche Sorten. Wie jedes Schmiermittel verhindert dieses den Verschleiß des Motors im Kraftfahrzeug.

Daher ist es überlebenswichtig für jeden Verbrennungsmotor. Allerdings haben viele Autohalter oft Probleme mit den zahlreichen Kategorien der Öle. Vor allem Fahranfänger kommen leicht durcheinander. Das kann allerdings sehr schädlich sein, da falsche Produkte das Fahrzeug oder einige Kfzteile beschädigen können. Daher sollte genau auf die Motoröl Bezeichnung geachtet werden. Hier stehen einige wichtige Informationen. Beispielsweise finden sich Angaben zur Motoröl-Viskosität. Sie sind meistens bereits im Produktnamen zu finden.

Die Viskosität ist ein Maß für die Zähe einer Flüssigkeit. Seit 1911 existieren die von der "Society of Automotive Engineers" festgelegten SAE-Klassen. Am Beispiel vom "Motoröl 5W30", ist das "5W" die entsprechende Viskositätsklasse. Es handelt sich um ein dünnflüssiges Produkt. Das "W" verdeutlicht außerdem die Zuordnung zu den Winterölen und damit die Wintertauglichkeit. Es gibt zahlreiche Hersteller dieser Produkte. Erworben werden können sie entweder im Fachhandel, in einer Tankstelle oder dem Internet. Hier finden sich verschiedene Produkte wie Aral Motoröl oder Mobil Motoröl. Ebenfalls häufig findet sich der Markenname "Liqui Moly". Es ist ein bekannter Hersteller von Kfz-Ölen und Autopflege-Produkten.

Nächster Artikel
Mehr aus Bauen & Wohnen
DNN Immo

Neuer Partner und neue Wege für DNN-Immo! Wir kooperieren mit immonet.de mehr

Wimmelbild: Knacken Sie das spannende Mystery-Rätsel um tückische Feen und schusselige Hexen im Spieleportal von DNN.d e! mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr