Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 17 ° wolkig

Navigation:
Google+
Aktuelles
Immobilien
Der Korb Bamako von Lambert zeigt sichtbare Unregelmäßigkeiten. Außerdem werden Nahtstellen bewusst akzentuiert.

Es gab eine Zeit, da konnten die alten Teile gar nicht schnell genug das Haus verlassen. Kunsthandwerkliches flog aus dem Wohnzimmer, nach alten Traditionen hergestellte Produkte wurden von moderner Masseware ersetzt. Jetzt besinnen sich Hersteller und Verbraucher zurück.

mehr
Immobilien
ASA Selection bringt neu ein Geschirrset namens à table rein für den Käsegenuss heraus.

Das gute Sonntagsgeschirr wollten irgendwann viele nicht mehr. Warum etwas so Teures nur selten nutzen? Daher verlagerten die Designer für eine Zeit ihren Fokus auf Alltagsporzellan. Das ändert sich nun wieder.

mehr
Immobilien
Die neue Teekanne von Kähler Design aus der Serie Hammershoi hat ein integriertes Sieb, das unter anderem die Ausgussgeschwindigkeit reguliert.

Verglichen mit dem Kaffeekonsum kann man sicher sagen: Die Deutschen sind kein Volk der Teetrinker. Und doch rücken Tassen, Kannen und Accessoires speziell für das Gebräu aktuell in den Fokus der Designer. Auf der Messe Ambiente gab es viele Neuvorstellungen.

mehr
Immobilien
Asa Selection hat auf der Messe Ambiente die neue Vasenserie namens Cactus vorgestellt.

Dieser neue Dekorationstrend ist witzig: ein Blumentopf in Kaktus-Form, in dem zarte Pflanzen wachsen. Ein kuscheliges Kissen mit Kakteen-Aufdruck - so täuschend echt, dass man zunächst davor zurückschreckt, sich an das vermeintlich stachelige Teil anzulehnen.

mehr
Immobilien
Babette Steel von Grip Group hält den Probierlöffel, wenn er nicht gebraucht wird.

Es sind natürlich nicht die wichtigen Probleme. Aber das erste Stück der Lasagne ist nun mal schwierig aus der Form zu bekommen. Und der Strunk von Erdbeeren lässt sich schwer entfernen. Aussteller der Messe Ambiente suchen Lösungen für kleine Alltagsärgernisse.

mehr
Wohnen
Die Berliner Architekten Andreas Rauch und Simon Becker entwickeln Mini-Wohnungen, die auf Hausdächern platziert werden sollen.

Wie viel Platz braucht ein Mensch zum Leben? 6,4 Quadratmeter, würde die tinyhouse-Bewegung antworten. Mit Wohnungsmangel in Großstädten kommen Ideen für Leben auf minimalem Raum - auch mit Weitblick.

mehr
Immobilien
Schimmel im Haus kann die Gesundheit der Bewohner gefährden. Vorsorge ist nötig. Foto: Andrea Warnecke

An Zimmerecken oder in den Fensternischen fallen sie als Erstes auf: Im Winter gedeihen Schimmelpilze besonders gut im Haus. Wie beugen Bewohner richtig vor?

mehr
Unfälle
Gefährlicher als der Straßenverkehr: 9815 Menschen sind 2015 bei Unfällen in den eigenen vier Wänden ums Leben gekommen.

"Keine Leiter zu Hand? Dann kletter' ich eben aufs Fensterbrett." Wer so denkt, riskiert sein Leben, denn im Haushalt passieren pro Jahr fast 10 000 tödliche Unfälle - Milliardenlasten für die Volkswirtschaft.

mehr
Immobilien
Tafelsilber läuft nicht so schnell an, wenn es nach dem Reinigen in Alufolie gelagert wird. Foto: Kai Remmers

Weihnachtstag, alle kommen zum Mittagessen und das lange unbenutzte, gute Silberbesteck wird hervorgeholt. Aber es ist unappetitlich schwarz verfärbt. Keine Sorge, das ist eine ganz normale chemische Reaktion. Mit Tricks der Chemie löst man das Problem wieder.

mehr
Immobilien
Zutaten, um sich die trist-grauen Jahreszeiten schöner zu machen, sind zum Beispiel gemütliche Kissen und kuschelige Decken, wie hier bei VBroste Copenhagen. Foto: Broste Copenhagen

Es sind die kleinen Dinge, die im Herbst und zum Winterbeginn im Haus für mehr Gemütlichkeit sorgen. Mehr Kissen fürs Sofa, Kerzen statt Elektrolicht, ein paar Dekorationen. Wohnexperten geben Tipps für das perfekte Kuschelambiente.

mehr
Immobilien
Ein Immobilienkredit mit flexibler Tilgung kostet zwar etwas mehr. Allerdings bietet er Eigentümern auch mehr Spielräume.

Immobilienkredite mit flexibler Tilgung bieten Vorteile. Allerdings kosten sie auch ein wenig mehr. Ob sich ein solcher Kredit wirklich lohnt, hängt immer vom Einzelfall ab. Worauf es ankommt.

mehr
Immobilien
Der Bezirksschornsteinfeger stuft während der Feuerstättenschau den Emissionsausstoß des Kaminofens mit Hilfe einer Tabelle ein. Dann vergibt er ein Label.

Alte Kaminöfen sind schädlich für die Umwelt. Sie stoßen zu viele Emissionen aus. Daher droht ihnen schrittweise das Aus oder die verpflichtende Nachrüstung. Viele Hausbesitzer sind bis Jahresende 2017 davon betroffen. Sie sollten sich darauf vorbereiten.

mehr
DNN Immo

Neuer Partner und neue Wege für DNN-Immo! Wir kooperieren mit immonet.de mehr

Wimmelbild: Knacken Sie das spannende Mystery-Rätsel um tückische Feen und schusselige Hexen im Spieleportal von DNN.d e! mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, das Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zus... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr