Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Aktuelles
Immobilien
Aussortieren mit der Freundin: Ein Weg zu mehr Ordnung im Haushalt ist weniger Besitz. Foto: Jens Kalaene

Ein wenig Unordnung ist sympathisch. Betritt man eine nicht zu perfekt aufgeräumte Wohnung, hat man das Gefühl, man ist nicht alleine: Auch hier bekommt es jemand im stressigen Alltag nicht hin, aufzuräumen. Dabei gibt es gute Strategien, Unordnung vorzubeugen.

mehr
Immobilien
Beim Aufhängen eines Bildes mit dem Hammer abgerutscht: Ein lädierter Finger wird nun am besten gekühlt. Foto: Christin Klose

Das ist jedem Heimwerker schon mal passiert: Ein abgerutschter Hammer auf dem Daumen tut schrecklich weh. Wie behandele ich ihn? Wie reagiere ich bei einem Stromschlag? Und was tue ich, wenn statt dem Holz der Finger in der Säge gelandet ist?

mehr
Immobilien
Altes Design, aber puristisch fürs moderne Ambiente gestaltet: Das Daybett Crescent Lounge vom Design Studio Vonnegut/Kraft ist eine Sofa-Alternative.

Sie sind zurück: Récamiere und Chaiselongue waren im 18. und 19. Jahrhundert ein Luxusmöbel, das in jedem betuchteren Haushalt stand. Für das moderne Wohnzimmer war das bis vor kurzem nichts: Es brauchte mächtige, kuschelige Sofalandschaften. Das ändert sich jetzt.

mehr
Immobilien
Meist ist eine defekte Dichtung der Armatur schuld an tropfenden Wasserhähnen. Foto: Kai Remmers

Tropft der Wasserhahn, hilft meist nur eine Reparatur. Mit etwas handwerklichem Geschick lässt sich das selbst machen. Unter Umständen muss aber auch der Fachmann ran.

mehr
Immobilien
Der Blaue Engel zeichnet Möbel und Produkte aus, die wenig Schadstoffe ausdünsten. Foto: Umweltbundesamt

Eltern wollen nur das Beste für ihre Kinder. Und vor allem wollen sie, dass der Nachwuchs gesund und sicher ist. Selbst im eigenen Haus gibt es die eine oder andere Gefahrenquelle: Die Möbel im Kinderzimmer. Sind die Sorgen berechtigt? Was ist gut?

mehr
Wohnen
Grillen liegt im Trend. Das Sortiment an Grillgeräten wächst ebenfalls stetig an.

Der Sommer geht langsam zu Ende - aber ihren Grill wollen echte Fans noch lange nicht einmotten. Gebrutzelt wird mittlerweile zu jeder Jahreszeit, egal ob fleischlastig oder vegan.

mehr
Wohnen
Was einst dem Schutz von Leib und Leben dienen sollte, wird heute zum Wohnort. In dem Hochbunker von Architekt Martin Heimeier befinden sich ein Penthouse und drei Loftwohnungen.

Immobilien heißen so, weil sie unbeweglich sind. Doch es gibt eine Steigerung: Bunker. Der Abriss der wuchtigen Kriegsrelikte war und ist meistens zu teuer. In einigen kann man mittlerweile wohnen.

mehr
Immobilien
Die neue Dunstabzugshaube Puzzle Skylight von AEG beleuchtet die Küche stimmungsvoll. Foto: Andrea Warnecke

Weiße Ware nennt man in der Fachsprache Waschmaschine, Geschirrspüler und Herd. Doch der Begriff ist veraltet - heute sind Hausgeräte oft schwarz und metallig. Und veraltet ist auch die Ansicht, die Geräte sind nur zum Arbeiten da. Nein, sie müssen auch gut aussehen.

mehr
Immobilien
Stopp auf der Baustelle: Wenn die Baufirma Pleite geht, muss der Insolvenzverwalter erst den Weiterbau erlauben.

Die Baufirma geht pleite – ein Horrorszenario für Bauherren. Ihr Haus ist gerade mal halb fertig, auf der Baustelle passiert ewig nichts, und die Kosten drohen ins Uferlose zu steigen. Doch genau für solche Risiken können Bauherren Sicherheitspuffer einplanen.

mehr
Immobilien
Für wie viele Waschladungen die Menge in der Waschmittelverpackung reicht, zeigt eine Zahl in einem stilisierten Wäschekorb an. Foto: Andrea Warnecke

Viele sind überfordert beim Einkauf: Die Palette an Waschmitteln ist riesig. Was sind die Unterschiede? Was brauche ich alles? Eine kleine Handreichung für den nächsten Shopping-Trip.

mehr
Technik
Vernetzter Kühlschrank: Auf einem Riesenbildschirm in der Tür organisiert die Familie ihren Alltag, geht ins Internet und verwaltet Einkaufslisten. Foto: Samsung

Im vernetzten Heim sprechen derzeit noch viele Geräte ihre eigene Sprache. Auf der IFA zeigen die Hersteller neue Ideen und Plattformen - mal offen für Dritte, mal geschlossen. Branchenexperten halten die Insellösungen aber langfristig für ein Auslaufmodell.

mehr
Immobilien
Miele verbindet die Funktionen der Waschmaschine W1 und des Wäschetrockners T1 in einem Gerät - dem WT1.

Wer hat schon genug Platz zu Hause für all die schönen Dinge? Und gerade manches Haushaltsgerät raubt wichtige Quadratmeter in kleinen Küchen. Die Hausgeräte-Branche stellt auf der IFA aber so manches Produkt mit Extrafunktion vor: den Herd mit automatischem Abzug etwa.

mehr
DNN Immo

Neuer Partner und neue Wege für DNN-Immo! Wir kooperieren mit immonet.de mehr

Wimmelbild: Knacken Sie das spannende Mystery-Rätsel um tückische Feen und schusselige Hexen im Spieleportal von DNN.d e! mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr