Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Google+
Profil der Winterreifen mit Münztrick prüfen

Verkehr Profil der Winterreifen mit Münztrick prüfen

Der Winter naht und man sollte zügig wieder auf Winterreifen wechseln. Ob diese vor dem Tausch noch ausreichend Profil haben, lässt sich mit einem Geldstück testen.

Voriger Artikel
Schlauer und sparsamer: Audi zeigt neuen Q5
Nächster Artikel
Wann soll man sich vor der Baustelle einfädeln?

Mit dem Münztrick kann man das Reifenprofil überprüfen: Wird die goldene Umrandung einer Ein-Euro-Münze verdeckt, hat der Reifen noch mindestens drei Millimeter Restprofil.

Quelle: Continental

Frankfurt/Main. Ob die Winterreifen vor der Montage noch genügend Restprofil haben, können Autofahrer schnell mit Hilfe einer 1-Euromünze feststellen. Lässt sich die Münze ins Profil stecken, ohne dass ihr Rand zu sehen ist, dann hat der Reifen noch mindestens drei Millimeter Restprofil.

Laut Gesetz sind mindestens 1,6 Millimeter vorgeschrieben. Der AvD rät bei Winterreifen allerdings zu mindestens vier Millimetern Restprofil.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Auto
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr