Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Ratgeber
Verbraucher
Wird eine Stromkostenerhöhung nicht rechtzeitig angekündigt, kann der Verbraucher ein Sonderkündigungsrecht wahrnehmen.

Wenn Strom teurer wird, müssen Verbraucher nicht gleich drastisch an Licht oder Computerzeiten sparen. Es gibt auch rechtliche Mittel, sich gegen schlecht angekündigte Erhöhungen zu wehren.

mehr
Verkehr
Augen zu und durch? Autofahrer sollten bei starken Allergieschüben besser anhalten - denn wer beim Niesen die Augen zumachen muss, ist im Blindflug unterwegs.

Von April bis August ist die Pollensaison auf ihrem Höhepunkt. Das ist für Betroffene nicht nur unangenehm, sondern kann im Straßenverkehr richtig gefährlich werden. Worauf Allergiker im Auto achten sollten, erklärt der Tüv Süd.

mehr
Immobilien
Der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland empfiehlt eine Temperaturabsenkung ab 22:00 Uhr. Nachts reichen 18 Grad völlig aus.

Viele Wohneigentumsanlagen enthalten Zentralheizungen. Deswegen müssen die Bewohner bei der Teperaturregelung Kompromisse schließen. Welche Werte tags- und nachtsüber vernünftig sind, erklärt der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland.

mehr

Immobilien
Frost vertragen Geranien nicht sehr gut.

Dem Hobbygärtner juckt es schon in den Fingern, doch auf einige Pflanzenarten, die Kälte schlecht vertragen, muss er noch bis zu den Eisheiligen besonders gut acht geben.

mehr
Ernährung
Rhababer sollte man wegen der Oxalsäure maximal zwei- bis dreimal in der Woche essen. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn

Manche Menschen lieben seinen Geschmack, anderen ist er viel zu sauer. Dabei gibt es den Rhabarber in unterschiedlichen Sorten - von extrem sauer bis mild-süß. Welches Aroma die Stangen haben, verrät die Farbe.

mehr
Familie
Die erste Zeit in der Schule ist für Kinder stressig. Sie müssen viele neue Dinge verarbeiten.

"Ach Mama, ich brauche noch einen Kuchen für morgen." Eltern sind genervt, wenn das dem Kind am Vorabend des Kuchenbasars in der Schule einfällt. Doch sie sollten wissen: Viele Grundschüler sind vergesslich. Und Eltern können ihnen helfen, sich besser zu ordnen.

mehr
Mode
Nur zwei von drei Frauen ließen sich laut GfK-Studie von einem Friseur die Haare schneiden.

Wildwuchs auf dem Kopf? Das lässt sich meist nur durch einen Friseurbesuch verhindern. Viele Deutsche verzichten dennoch auf einen Haarfachmann, wie Konsumforscher herausfanden.

mehr
Wenn die Bilder verschwimmen
Elisa hatte vor zwei Jahren ihre erste Migräne-Attacke. Von einen Tag auf den anderen nistete sich plötzlich ein Schmied mit einem schweren Hammer in ihren Kopf.

Die Attacke beginnt oft schon in aller Frühe: Im Kopf niestet sich ein Schmied mit einem schweren Hammer ein. Und er schlägt und schlägt und schlägt – immer auf dieselbe Stelle. Wenn dann die Bilder vor Elisas* Augen verschwimmen, wenn die Übelkeit würgt und jedes Knacken einer Wasserflasche laut wie ein Donner im Kopf dröhnt, weiß die 17-jährige Dresdnerin: Heute ist wieder mal ein schlechter Tag. Ein Migräne-Tag.

mehr
Arbeit
Vorgesetzte sollten bei der Wahrheit bleiben.

Chefs sollten beim Arbeitszeugnis ehrlich bleiben. Es ist riskant, einem Mitarbeiter falsche Fertigkeiten zu bescheinigen. Im schlimmsten Fall müssen sie Schadenersatz zahlen.

mehr
Verkehr
Auch wer sich unter Cannabis-Einfluss ans Steuer setzt, muss mit harten Konsequenzen rechnen.

Autofahren unter Drogen ist verboten. Es spielt auch keine Rolle, ob einem erst harte und später "nur" weiche Drogen nachgewiesen werden konnten. Richter zweifeln in solch einem Fall an der Fahreignung.

mehr
Tourismus
Einige Seebäder an der mecklenburg-vorpommerschen Ostseeküste planen zum Saisonstart Änderungen bei der Kurtaxe. Die Kommunen versprechen sich durch die Neuerungen Mehreinnahmen.

Zum Saisonstart werden die Kosten für Kurtaxen erhöht. Da die Änderungen nicht für alle Seebäder einheitlich geregelt sind, sollten sich Urlauber vor Ort informieren.

mehr
Tiere
Neonsalmler (Paracheirodon innesi) fühlen sich im Schwarm am wohlsten. Foto: Caroline Seidel/dpa

Der Neonsalmler ist ein genügsamer Genosse: Der Fisch lässt sich einfach halten und stel beim Wasser wenig Ansprüche. Aber aufgepasst: Die richtigen Lichtverhältnisse sollten es schon sein.

mehr
Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr