Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Wissenschaft
Experteninterview zum Thema Ernährung

Verbraucher setzen mehr und mehr auf die Qualitätsmerkmale Regional und Bio – denn diese sind nicht nur ein Ausdruck des sozialen Status. Sie geben auch Sicherheit in einer sonst unübersichtlichen Welt, glaubt Ernährungsexperte Christoph Klotter.

mehr
Studie
Deutsche Experten bestätigten die Ergebnisse der US-Forscher.

Eine neue US-Studie zeigt: Superman, Spiderman und Co. machen Kindergartenkinder aggressiv. Vor allem bei Jungen stiegen die Aggressionen - körperlich und auch sozial - signifikant an. Als Vorbilder für den Schutz Schwächerer hinterließen die Superhelden hingegen bei Jungen wie Mädchen keinen Eindruck.

mehr
Luft-Bilanz 2016
In vielen Städten ist die Belastung mit Schadstoffen zu hoch.

Der Autoverkehr sorgt in vielen Städten für eine schädliche Abgaskonzentration. Neue Daten des Umweltbundesamtes belegen: Die Belastung mit Stickstoffdioxid ist vielerorts besorgniserregend hoch.

mehr
Tragödie von Arnstein
Grausamer Fund in einem Gartenhäuschen in Arnstein: Ein besorgter Vater hatte die Leichen von sechs jungen Frauen und Männern entdeckt, darunter seine eigenen Kinder.

Man spricht vom „stillen Mörder“: Man kann Kohlenmonoxid weder schmecken, noch riechen oder sehen. Das wurde den sechs Jugendlichen in Arnstein wahrscheinlich zum Verhängnis.

mehr
Indien
Die Ärzte aus Indien veröffentlichten Bilder von ihrem ungewöhnlichen Eingriff: Sie hatten einen knapp 1,90 Meter langen Bandwurm aus einem Patienten gezogen.

Der Mann klagte über Bauchschmerzen – den Grund dafür entdeckten die Ärzte in Indien im Dünndarm des Patienten: einen fast zwei Meter langen Schweine-Bandwurm. Sie zogen den Parasiten über den Mund aus dem Mann heraus.

mehr
#SpeckWeg
Mit gesunder Ernährung und Sport wollen wir in einer vierwöchigen Challenge Gewicht verlieren.

Der Speck muss weg! Vier Wochen lang treten vier Redakteure in zwei Teams gegeneinander an. Wir wir uns mithilfe von Food Coach Patrycja Jaroszewski schlank essen wollen, lesen Sie hier.

mehr
Keine Chance für Keime
Damit sich im heimischen Kühlschrank keine Keime ausbreiten, muss er regelmäßig mit warmem Wasser und Allzweckreiniger ausgewischt werden. Ist ein Lebensmittel verschimmelt, sollte die Fläche hinterher mit Essig geputzt werden.

Beim Einräumen des Kühlschranks gibt es einiges zu beachten. Wird er falsch befüllt oder nicht richtig gesäubert, bilden sich leicht Keime. Hier erfahren Sie, wie Sie Lebensmittel im Kühlschrank richtig lagern.

mehr
82,8 Millionen Menschen
Ende 2016 lebten nach derzeitiger Schätzung rund 82,8 Millionen Menschen in Deutschland.

In Deutschland sterben immer noch mehr Menschen, als geboren werden. Trotzdem leben so viele Frauen und Männer zwischen Flensburg und München wie noch nie – eine Folge der Zuwanderung.

mehr
DDR-Geschichte
Professorin Dagmar Ellerbrock von der TU Dresden.

Seit 25 Jahren können die Akten des DDR-Geheimdienstes eingesehen werden. Was Jahrzehnte zuvor mit größter Akribie vom Ministerium für Staatssicherheit über DDR-Bürger gesammelt und unter Verschluss gehalten wurde, ist zugänglich. Jetzt untersuchen Forscher, warum viele aber gar nicht wissen wollen, was in den Akten steht.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mäuse trifft es am häufigsten
Mäuse, an denen Versuche mit Botox gemacht wurden, liegen in einem Labor in einer Plastikschachtel.

Baden-Württemberg hat weiterhin von allen Bundesländern den höchsten Verbrauch an Versuchstieren. Im Jahr 2015 wurden im Südwesten 461.538 Tiere in der Forschung verwendet, teilte der Deutsche Tierschutzbund am Donnerstag in Bonn mit.

mehr
Toronto
Es war die erste OP dieser Art: Eine Kanadierin hat sechs Tage ohne Lunge überlebt.

Ihre entzündeten Lungen seien hart wie Fußbälle gewesen, sagte Chirurg Keshavjee, sie mussten raus. Erst sechs Tage später bekam die Kanadierin Melissa Benoit eine Spenderlunge – und überlebte. Nach Angaben des Krankenhauses war es die erste OP dieser Art.

mehr
Säurebombe gegen Bakterien
Sieht nicht schön aus, hilft aber: Eiter an einer entzündeten Stelle.

Der Anblick einer eiternden Wunde ist nicht schön. Forscher der Uni Basel haben untersucht, was für die grünliche Verfärbung verantwortlich ist – und welche Rolle dabei das als Haarbleichmittel bekannte Wasserstoffperoxid spielt.

mehr
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • DNN Job
    DNN Job

    Mit DNN-Job.de finden Sie Ihren Traumberuf. mehr

  • DNN Immo
    DNN Immo

    Neuer Partner und neue Wege für DNN-Immo! Wir kooperieren mit immonet.de mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr