Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 17 ° wolkig

Navigation:
Google+
Wissenschaft
Auf der Couch – Der Expertentipp
Zur Person: Helmut Nowak ist Coach und Lehrer für Achtsamkeit und Stressbewältigung und schildert an dieser Stelle regelmäßig, wie man lernt, bewusster zu leben.

Depressive Störungen gehören zu den häufigsten und am meisten unterschätzten Erkrankungen. Schätzungen zufolge sind weltweit inzwischen circa 350 Millionen Menschen betroffen. Bis zum Jahr 2020 werden Depressionen laut Weltgesundheitsorganisation die zweithäufigste Volkskrankheit sein.

mehr
„Parker Solar Probe“
Ein fast zwölf Zentimeter dicker Karbonpanzer soll die Sonde vor den Bedingungen der Sonnen-Atmosphäre schützen.

Zu allen Planeten unseres Sonnensystems hat die Nasa schon Sonden geschickt, auf dem Mond sind Astronauten gelandet - aber zur Sonne ist noch nie eine Mission geschickt worden. Das soll sich im kommenden Jahr ändern

mehr
Verschwunden geglaubtes Tier
Nicht hübsch, dafür aber äußerst selten: der vor Australien entdeckte „Fisch ohne Gesicht“.

Knapp 150 Jahre galt der „Fisch ohne Gesicht“ als verschwunden. Jetzt haben Tiefseeforscher das längst totgeglaubte Tier vor Australien entdeckt.

mehr
Neue Regeln für Psychotherapien
Die Wartezeiten für einen Therapieplatz in Deutschland sind lang. Eine neue Richtlinie soll das Verfahren flexibler machen.

Seit Anfang April müssen Psychotherapeuten Sprechstunden anbieten und telefonisch besser erreichbar sein. Dies soll Wartezeiten verkürzen und Betroffenen schnellere Hilfe bieten. Doch allein diese Maßnahmen werden nicht ausreichen.

mehr
Weltnichtrauchertag
Am 31. Mai ist Weltnichtrauchertag.

120.000 Deutsche sterben jährlich an den Folgen des Rauchens. Wer regelmäßig zur Zigarette greift, schiebt die Risiken gerne zur Seite. Wie schädlich das Rauchen wirklich ist, sehen Sie anlässlich des Weltnichtrauchertages in unserem Video.

mehr
Tai-Chi-Serie mit Übungsvideo
Tai-Chi-Lehrer Andreas Gran zeigt, wie es geht: Die Arme steigen von imaginären Fäden gezogen, die Hände sind locker.

Wie der Übungsname schon verrät, geht es diesmal darum, den eigenen Atem tiefer und ruhiger werden zu lassen.

mehr
Wie Vögel und Säugetiere
Ein Tokeh Gecko aus Südostasien auf einem Ast. Wissenschaftler haben herausgefunden, dass das Tier seine Rufe an den Umgebungslärm anpassen kann.

Bisher hatte man nur von Vögeln und Säugetieren gewusst, dass sie Rufe an die Lautstärke ihrer Umgebung anpassen können. Doch jetzt hat auch ein nachtaktiver Gecko gegen simulierten Straßenlärm angerufen – und zwar nicht durch Lautstärke.

mehr
Studie
Ein Junge spielt in seinem Kinderzimmer auf einem Smartphone ein Computerspiel.

Kinder und Jugendliche, die täglich ein Smartphone benutzen, haben ein höheres Risiko von Konzentrationsschwäche und Hyperaktivität. Selbst wenn die Mutter beim Stillen digitale Medien nutzt, kann das negative Folgen haben.

mehr
Religion
Bis Ende Juni sind Muslime dazu aufgerufen von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang auf Essen, Trinken, Rauchen oder Sex zu verzichten.

Keine Nahrung, nicht einmal Wasser, vom Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang. 1,6 Milliarden Muslime sind im Ramadan seit Samstag zum Fasten aufgerufen.

mehr
Justus-Liebig-Universität Gießen
Professor Sascha Feuchert.

Nach dem bundesweit ersten speziellen Lehrstuhl über Holocaust-Forschung an der Frankfurter Goethe-Universität gibt es nun einen zweiten in Hessen. Zum 1. Juni starte an der Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU) eine Stiftungsprofessur. Professor Sascha Feuchert befasse sich mit Holocaust- und Lagerliteratur sowie ihrer Didaktik.

mehr
Fragen und Antworten
Rauchen kann Krebs verursachen.

Jeder vierte Deutsche raucht – Zehntausende sterben jährlich an den Folgen. Der Konsum von Zigaretten kann Krebs und viele andere Krankheiten verursachen. Doch wie hoch ist das Krebsrisiko für Raucher tatsächlich? Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um das Thema Rauchen und Krebs.

mehr
Energiequelle der Zukunft
Brennendes Eis: Methanhydrat-Klumpen sind hoch entzündlich.

Chinesischen Forschern ist in den Tiefen des Südchinesischen Meeres erstmals der Abbau von Methanhydraten gelungen. Dieses spezielle Erdgas könnte den Energiebedarf der nächsten Jahrhunderte decken. Doch für das Klima wäre der Abbau verheerend.

mehr
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, das Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zus... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • DNN Job
    DNN Job

    Mit DNN-Job.de finden Sie Ihren Traumberuf. mehr

  • DNN Immo
    DNN Immo

    Neuer Partner und neue Wege für DNN-Immo! Wir kooperieren mit immonet.de mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr