Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Google+
Verkauf ehemals volkseigener Agrarflächen bringt 47 Millionen Euro

Verkauf ehemals volkseigener Agrarflächen bringt 47 Millionen Euro

Der Verkauf einst volkseigener Agrarflächen in Sachsen hat im vergangenen Jahr 47 Millionen Euro in die Kassen des Bundes gespült. Die BVVG Bodenverwertungs und -verwaltungs Gesellschaft verkaufte rund 4500 Hektar Fläche, wie der Chef der Niederlassung Sachsen, Markus Meyer, am Freitag sagte.

Voriger Artikel
Arbeitslosenzahl in Sachsen im Februar leicht angestiegen - Leipzig bleibt Schlusslicht
Nächster Artikel
Sachsen erzielt Rekord beim Außenhandel - Kleine Betriebe benötigen Unterstützung

Ein Landwirt pflügt mit seinem Traktor ein Feld um. (Archivbild)

Quelle: dpa

Davon waren 3300 Hektar Acker- und Grünland. Außerdem verkaufte die BVVG rund 1000 Hektar Wald. Die kostenlose Übertragung von Naturschutzflächen an das Land sei nahezu abgeschlossen, sagte Meyer. 2012 seien rund 1700 Hektar übertragen worden. Jetzt seien noch 260 Hektar übrig.

In ihrem Portfolio hat die BVVG momentan noch 23 000 Hektar Agrarflächen und 6000 Hektar Wald. Ein Schwerpunkt 2013 werde der Verkauf von Flächen an Alteigentümer sein, sagte Meyer. Derzeit lägen 222 Anträge von Alteigentümern vor. Das sind Menschen, die zwischen 1945 und 1949 im Osten Deutschlands entschädigungslos enteignet wurden, oder deren Nachkommen. Sie können zu günstigeren Bedingungen Land erwerben. 2012 wurden 660 Hektar Land an Alteigentümer verkauft. Um möglichen Spekulationen einen Riegel vorzuschieben, dürfen diese Flächen 15 Jahre lang nicht weiterverkauft werden.

So wie früher die Treuhand DDR-Betriebe privatisierte und sich die Treuhand Liegenschaftsgesellschaft TLG um ehemalige DDR-Immobilien kümmerte, ist die bundeseigene BVVG zuständig für Verkauf oder Verpachtung von Landwirtschaftsflächen, die zu DDR-Zeiten Volkseigentum waren.

joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft

Aktien Tops & Flops

FMC 77,20 +3,47%
FRESENIUS... 69,87 +2,31%
BEIERSDORF 78,43 +1,86%
DT. BANK 17,32 -3,34%
THYSSENKRUPP 23,48 -2,44%
INFINEON 16,20 -1,12%

Wertpapiersuche

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 170,60%
Crocodile Capital MF 121,61%
Stabilitas GOLD+RE AF 114,23%
Fidelity Funds Glo AF 100,02%
Morgan Stanley Inv AF 96,13%

mehr

  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr