Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Sächsischer Bauernverband fordert mehr Fördermittel von der Regierung

Sächsischer Bauernverband fordert mehr Fördermittel von der Regierung

Der Sächsische Bauernverband hat die Regierung aufgefordert, den Landwirtschaftsbetrieben genug Fördermittel für Investitionen bereitzustellen. Angesichts von Steuermehreinnahmen 2011 sei nicht hinnehmbar, dass sich die Bedingungen für die Unternehmen innerhalb einer Förderperiode verschlechterten, sagte Landesbauernpräsident Wolfgang Vogel nach einer Klausurtagung des Verbandes am Mittwoch in Limbach-Oberfrohna (Kreis Zwickau).

Voriger Artikel
Sächsisches Wirtschaftsministerium verhandelt über Manroland-Bürgschaft
Nächster Artikel
Sachsen droht neue Leerstandswelle - Gegenläufiger Trend in Leipzig und Dresden

Sachsens Bauern wollen mehr Geld von der Landesregierung. (Symbolfoto)

Quelle: dpa

Die Unternehmen, die 2012 und 2013 investieren wollten, hätten auf Zusagen der Regierung vertraut und würden nun benachteiligt. Wegen knapper werdender Fördermittel sollen bei der Bewilligung künftig strengere Kriterien angelegt werden.

So sollen laut Ministerium unter anderem nur noch Investitionen bis zu drei Millionen Euro gefördert werden. Die Mittel werden auch deshalb knapp, weil umgeschichtet wurde. Von den ursprünglich rund 273 Millionen Euro, die in der Förderperiode 2007 bis 2013 für Investitionen vorgesehen waren, wurden etwa 75 Millionen Euro für den Schulhausbau in ländlichen Regionen verwendet. Derzeit sind laut Ministerium rund 160 Millionen Euro von Landwirtschaftsbetrieben abgerufen worden oder wurden bewilligt.

Mit Mitteln aus der Gemeinschaftsaufgabe Agrarstruktur und Küstenschutz wird nur versucht, den Fördertopf wieder zu füllen. Das wird aber vom Landesbauerverband abgelehnt. Das hätte eine „dramatische Verschlechterung“ der Förderbedingungen zur Folge, hieß es. Für den Verband sei die Kontinuität der investiven Förderung im aktuellen Förderzeitraum nicht verhandelbar.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft

Aktien Tops & Flops

DT. TELEKOM 14,69 +0,71%
BAYER 87,21 +0,71%
HEID. CEMENT 83,50 +0,67%
DT. BANK 14,73 -1,98%
VOLKSWAGEN VZ 118,37 -0,71%
LUFTHANSA 12,14 -0,50%

Wertpapiersuche

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Bakersteel Global AF 166,72%
Structured Solutio AF 154,79%
AXA IM Fixed Incom RF 141,93%
Stabilitas PACIFIC AF 140,74%
Crocodile Capital MF 122,39%

mehr

  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr