Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Google+
Sachsen beschließt Partnerschaft mit US-Bundesstaat Nevada

Sachsen beschließt Partnerschaft mit US-Bundesstaat Nevada

Der Freistaat Sachsen und der US-Bundesstaat Nevada wollen künftig wirtschaftlich und wissenschaftlich enger zusammenarbeiten. Es werde auch die Möglichkeit eines Fachkräfteaustauschs geprüft, teilte die sächsische Staatskanzlei am Dienstag mit.

Voriger Artikel
Apple-Chef auf Visite im Leipziger BMW-Werk
Nächster Artikel
Sachsen unterstützt innovative Fertigungsverfahren

Der Freistaat Sachsen und der US-Bundesstaat Nevada wollen künftig wirtschaftlich und wissenschaftlich enger zusammenarbeiten.

Quelle: dpa

„Nevada ist ein innovativer Standort und insbesondere in Bereichen wie Maschinenbau und IT gut aufgestellt - Branchen, in denen auch Sachsen erfolgreich ist. Hier sehe ich gute Anknüpfungspunkte“, sagte demnach der Chef der Staatskanzlei, Fritz Jaeckel, am Dienstag beim Besuch des Gouverneurs von Nevada, Brian Sandoval. 

Der Politiker der Republikanischen Partei war für zwei Tage mit einer Delegation aus 35 Vertretern von Wissenschaft und Wirtschaft aus dem westlichen US-Staat nach Sachsen gekommen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft

Aktien Tops & Flops

DT. BANK 13,27 +2,61%
LUFTHANSA 27,02 +1,31%
RWE ST 16,19 +1,28%
DAIMLER 70,97 -1,98%
THYSSENKRUPP 22,77 -1,17%
FMC 86,92 -1,14%

Wertpapiersuche

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 241,27%
Commodity Capital AF 208,08%
Polar Capital Fund AF 93,12%
UBS (Lux) Equity F AF 91,29%
SQUAD CAPITAL SQUA AF 86,29%

mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr