Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 4 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Ost-Sparkassen-Präsident Michael Ermrich über mickrige Renditen und hohe Dispozinsen

Ost-Sparkassen-Präsident Michael Ermrich über mickrige Renditen und hohe Dispozinsen

Die anhaltenden Niedrigzinsen lassen das Geschäft mit Immobilienkrediten sprießen. Geld anlegen lohnt sich dagegen kaum noch. Der Präsident des Ostdeutschen Sparkassenverbandes (OSV), Michael Ermrich, macht Sparern trotzdem Mut.

Voriger Artikel
Hitze sorgt für Einbußen: Bauern bangen um Mais auf den Feldern
Nächster Artikel
Kurze Röcke und Tipps zur Aussprache: So sexy wirbt Rotkäppchen in Kanada

Michael Ermrich (62) spricht sich gegen eine staatliche Deckelung der Dispozinsen aus.

Quelle: OSV

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft

Aktien Tops & Flops

RWE ST 14,68 +1,38%
LUFTHANSA 14,73 +0,90%
LINDE 150,55 +0,43%
VOLKSWAGEN VZ 135,17 -1,31%
HEID. CEMENT 86,45 -0,64%
Henkel VZ 118,62 -0,60%

Wertpapiersuche

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Crocodile Capital MF 140,01%
Structured Solutio AF 134,95%
Morgan Stanley Inv AF 112,61%
First State Invest AF 102,66%
Fidelity Funds Glo AF 99,58%

mehr

  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr