Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Ölpreise legen nach Kursrutsch wieder etwas zu

Energie Ölpreise legen nach Kursrutsch wieder etwas zu

Die Ölpreise haben nach einem Kursrutsch zum Wochenbeginn etwas zugelegt. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im November kostete am Morgen 50,22 Dollar.

Voriger Artikel
Dax verteidigt Marke von 10 000 Punkten
Nächster Artikel
SAPs Geschäft mit Mietsoftware nimmt weiter Fahrt auf

Ölpumpen bei Ponca City, Oklahoma. Die Ölpreise haben nach einem Kursrutsch zum Wochenbeginn etwas zugelegt. Händler erklärten den leichten Anstieg der Ölpreise mit jüngsten Importdaten aus China.

Quelle: Larry W. Smith

Singapur. r. Das waren 36 Cent mehr als am Vortag. Der Preis für ein Fass der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) stieg um 33 Cent auf 47,43 Dollar.

Händler erklärten den leichten Anstieg der Ölpreise mit jüngsten Importdaten aus China. In der zweitgrößten Volkswirtschaft der Welt waren die Importe im September zwar im Jahresvergleich insgesamt stark gefallen, allerdings hatten sich die Ölkäufe etwas vom Dreimonatstief im August erholt.

Am Vortag hatten noch Produktionsdaten der Organisation Erdöl exportierender Länder (Opec) die Ölpreise um jeweils mehr als zwei Dollar nach unten gedrückt. Das Kartell hatte laut dem jüngsten Monatsbericht im September so viel Rohöl gefördert wie seit 2012 nicht mehr. Das Volumen lag mit durchschnittlich 31,57 Millionen Barrel pro Tag deutlich über dem offiziell von der Opec anvisierten Förderziel von 30 Millionen Barrel.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft

Aktien Tops & Flops

DT. TELEKOM 15,59 +1,79%
BAYER 91,62 +1,36%
THYSSENKRUPP 23,80 +1,00%
RWE ST 11,24 -4,06%
E.ON 6,38 -1,62%
MÜNCH. RÜCK 174,70 -1,55%

Wertpapiersuche

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 165,03%
Crocodile Capital MF 122,39%
Stabilitas GOLD+RE AF 111,00%
Polar Capital Fund AF 103,34%
Fidelity Funds Glo AF 92,98%

mehr

  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr