Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
IHK-Umfrage: Sächsische Unternehmer fürchten Mindestlohn für Beschäftigte

IHK-Umfrage: Sächsische Unternehmer fürchten Mindestlohn für Beschäftigte

Die gewerbliche Wirtschaft in Sachsen rechnet in den kommenden Monaten mit einem Stimmungsdämpfer. Wie die Industrie- und Handelskammern (IHK) im Freistaat am Donnerstag mitteilten, sank der IHK-Konjunkturklimaindex um 10 auf 117 Punkte.

Voriger Artikel
Streiks bei Germanwings - Passagiere müssen Donnerstag mit Behinderungen rechnen
Nächster Artikel
Noch-Wirtschaftsminister Morlok: "Sachsens Wirtschaft wird immer wettbewerbsfähiger"

8,50 Euro lassen die Laune sächsicher Unternehmer in den Keller rauschen.

Quelle: dpa

Die Stimmung habe sich bereits in den vergangenen Monaten kräftig eingetrübt, auch für die nächsten Monate werde mit einer schwächeren wirtschaftlichen Entwicklung gerechnet, hieß es.

Laut IHK-Herbstumfrage bereiten vor allem Mindestlohn und politische Krisen den Unternehmern Sorgen. Nur noch 17 Prozent der Firmen rechnen mit besseren Geschäften als bisher. Der Handelskonflikt zwischen der EU und Russland macht nach Angaben der Kammern vor allem dem Großhandel und der Industrie zu schaffen. Demnach gibt jeder vierte Industriebetrieb an, davon direkt oder indirekt betroffen zu sein.

Baugewerbe und Einzelhandel zeigen sich dagegen weitgehend unbeeindruckt. Für die IHK-Herbstumfrage wurden rund 1700 IHK-Unternehmen in Sachsen befragt. Die Firmen beschäftigen insgesamt etwa 95 000 Mitarbeiter.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft

Aktien Tops & Flops

DT. BANK 17,29 +1,93%
INFINEON 19,08 +1,05%
LINDE 162,63 +0,98%
E.ON 7,15 -1,37%
SAP 92,23 -0,98%
THYSSENKRUPP 22,54 -0,67%

Wertpapiersuche

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 129,07%
Crocodile Capital MF 125,99%
Morgan Stanley Inv AF 120,39%
Fidelity Funds Glo AF 107,45%
First State Invest AF 99,04%

mehr

  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, das Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zus... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr