Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Automesse IAA lockt mehr als 931 000 Besucher nach Frankfurt

Auto Automesse IAA lockt mehr als 931 000 Besucher nach Frankfurt

Die Automesse IAA hat in diesem Jahr mehr Menschen nach Frankfurt gelockt als bei der letzten Auflage 2013 - trotz des Skandals um manipulierte Abgaswerte bei Volkswagen.

Voriger Artikel
Studie: Wohnungssuche für Studenten wird schwieriger
Nächster Artikel
Edelmetall-Absprachen: Schweiz ermittelt gegen Deutsche Bank

Eine Elektrofahrzeug-Ladestation und ein BMW i3 auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt.

Quelle: Uwe Anspach

Frankfurt/Main. Die Veranstalter zählten 931 700 Besucher und damit 50 000 mehr als bei der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) vor zwei Jahren. Das teilte der Verband der Automobilindustrie (VDA) als Veranstalter zum Abschluss der Branchenschau am Sonntag mit.

Nach Presse- und Fachbesuchertagen durften sich vom 19. September alle Autofans ein Bild von den Neuheiten der Hersteller machen. Unter dem Motto "Mobilität verbindet" standen vernetzte und selbstfahrende Autos sowie die Elektromobilität im Mittelpunkt der 66. IAA. Auf einer Ausstellungsfläche von 230 000 Quadratmetern präsentierten 1103 Aussteller ihre Produkte, darunter 219 Weltpremieren.

Allerdings wurde die Weltleitmesse von einer beispiellosen Skandalwoche bei VW überschattet, die zum Abgang von Konzernlenker Martin Winterkorn und anderen Managern führte. VDA-Präsident Matthias Wissmann hatte am Freitag jedoch davor gewarnt, die ganze Branche "wegen des Fehlverhaltens Einzelner" an den Pranger zu stellen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft

Aktien Tops & Flops

DT. TELEKOM 14,69 +0,71%
BAYER 87,21 +0,71%
HEID. CEMENT 83,50 +0,67%
DT. BANK 14,73 -1,98%
VOLKSWAGEN VZ 118,37 -0,71%
LUFTHANSA 12,14 -0,50%

Wertpapiersuche

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Bakersteel Global AF 166,72%
Structured Solutio AF 154,79%
AXA IM Fixed Incom RF 141,93%
Stabilitas PACIFIC AF 140,74%
Crocodile Capital MF 122,39%

mehr

  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr