Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Peter Altmaier im Exklusiv-Interview

Herausforderung Flüchtlingsstrom Peter Altmaier im Exklusiv-Interview

Umstrittene Transitzonen, Seehofer gegen Merkel – vor dem entscheidenden Koalitionsgipfel am Sonntag zeigt sich Peter Altmaier (CDU), Flüchtlingskoordinator und Kanzleramtsminister, zuversichtlich. Angela Merkel werde die Flüchtlingsproblematik souverän bewältigen.

Peter Altmaier im Interview mit RND-Chefkorrespondent Dieter Wonka.

Quelle: RND

Berlin. Umstrittene Transitzonen, Seehofer gegen Merkel – vor dem entscheidenden Koalitionsgipfel am Sonntag zeigt sich Peter Altmaier (CDU), Flüchtlingskoordinator und Kanzleramtsminister, zuversichtlich. Angela Merkel werde die Flüchtlingsproblematik ebenso gut und souverän bewältigen, wie jede bisherige Herausforderung in ihrer Amtszeit. Trotz der massiven Kritik auch aus den eigenen Reihen gebe es „keine Krise der Großen Koalition“. Alle sollten wissen, die Flüchtlingsströme könne man nicht stoppen wie Wasser aus dem Wasserhahn. Altmaier hofft, dass  bis Weihnachten entscheidende Schritte zur Bewältigung der Herausforderung geschafft worden sind. Vom Sonntagsgipfel könnte aber auch ein Signal der Verständigung bei den umstrittenen Transitzonen ausgehen, mutmaßt der Kanzleramtsminister.

Das ganze Video-Interview:

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr