Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Merkel und Ministerpräsidenten beraten über Flüchtlingskrise

Migration Merkel und Ministerpräsidenten beraten über Flüchtlingskrise

Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidenten der Länder beraten heute in Berlin über Konsequenzen aus dem anhaltenden Flüchtlingsstrom. An dem Sondertreffen im Kanzleramt nehmen auch mehrere Bundesminister sowie der Präsident des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge teil.

Deutsche Presse-Agentur dpa

Berlin. l.

Vor den Gesprächen mit den Länder-Regierungschefs berät das Bundeskabinett das weitere Vorgehen. Die Asyl- und Flüchtlingspolitik steht auch im Mittelpunkt eines Treffens Merkels mit Österreichs Bundeskanzler Werner Faymann am Mittag.

Am Wochenende hatte die Bundesregierung wegen steigender Flüchtlingszahlen vorübergehend wieder Grenzkontrollen eingeführt - besonders an der Grenze zu Österreich. Damit soll laut der Bundesregierung ein geordnetes Verfahren ermöglich werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr