Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Freie Wähler in Sachsen beschließen Landesliste für Bundestagswahl

Freie Wähler in Sachsen beschließen Landesliste für Bundestagswahl

Die Freien Wähler Sachsen haben am Samstag in Meerane ihre Kandidaten für die Bundestagswahl bestimmt. An die Spitze wählten sie laut Mitteilung den Landesvorsitzenden Bernd Gerber.

Voriger Artikel
Umfrage: Deutsche kommen sich näher - aber Lebensqualität im Westen besser
Nächster Artikel
Erste Wahllokale schließen bei US-Wahlen - Umfragen sehen leichte Vorteile für Obama

Die Freien Wähler Sachsen haben am Samstag in Meerane ihre Kandidaten für die Bundestagswahl bestimmt. (Symbolfoto)

Quelle: dpa

Er ist derzeit Fraktionsgeschäftsführer im Zwickauer Kreistag. Gerber betonte, die Freien Wähler stünden für Politik mit gesundem Menschenverstand. Auf Platz zwei der Liste kam Ex-Skeleton-Weltmeisterin Diana Sartor, die im Kreistag Sächsische Schweiz-Osterzgebirge sitzt.

Als bürgerliche Alternative wollen die Freien Wähler auch bei der nächsten sächsischen Landtagswahl 2014 antreten und erstmals in das Dresdner Parlament einziehen. Auf kommunaler Ebene sind sie mit knapp 25 Prozent nach der CDU die zweitstärkste politische Kraft in Sachsen und stellen nach eigenen Angaben jeden vierten Bürgermeister. Unabhängige Wählervereinigungen hatten sich vor 20 Jahren in Meerane zum Landesverband zusammengeschlossen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr