Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Wetteralarm in Niederlanden: Extreme Glätte legt Norden lahm

Wetter Wetteralarm in Niederlanden: Extreme Glätte legt Norden lahm

Amsterdam(dpa) - Extreme Glätte hat den Norden der Niederlande lahm gelegt. Das Meteorologische Institut KNMI löste die höchste Stufe des Wetteralarms aus. Der "Code rot" galt demnach zunächst für die an Niedersachsen grenzenden Provinzen Drenthe und Groningen sowie für das nord-westliche Friesland.

Voriger Artikel
Nach Aschewolke Vulkanalarm in Indonesien
Nächster Artikel
Sheriff fordert Abzug der Besetzer in US-Nationalpark

Es ist kalt: Bürger wurden aufgefordert, ihre Autos stehen zu lassen.

Quelle: Vincent Jannink

d. Bürger wurden aufgefordert, ihre Autos stehen zu lassen. Züge und Busse fielen aus, und Schulen blieben geschlossen. Bereits in der Nacht hatten Eisregen und extreme Glätte zu Dutzenden von Unfällen geführt. 

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.