Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Weltkriegsbombe in Freiburg entschärft - Sperrung aufgehoben

Notfälle Weltkriegsbombe in Freiburg entschärft - Sperrung aufgehoben

Schneller Erfolg: Nach weniger als einer Stunde haben Kampfmittelexperten in Freiburg eine 500 Kilogramm schwere Fliegerbombe erfolgreich entschärft. Die weiträumige Sperrung der Altstadt sei wieder aufgehoben worden, teilte die Polizei mit.

Voriger Artikel
Deutscher Run auf den Oscar - Promis und Politiker drücken die Daumen
Nächster Artikel
Rekord bei Robbennachwuchs auf Helgoland - 317 Jungtiere

Eine amerikanische Fliegerbombe in einer Baustelle in Freiburg. Für die Entschärfung müssen zahlreiche Anwohner ihre Wohnungen verlassen.

Quelle: Polizeipräsidium Freiburg

Freiburg. Die rund 1600 betroffenen Anwohner könnten wieder in ihre Wohnungen zurück. Während der Räumung und vor der Evakuierung der Gebäude waren laut Polizei vereinzelt Menschen im Gefahrenbereich angetroffen worden, die dann aber hinter die Absperrungen gingen. Der Einsatz sei reibungslos verlaufen. Arbeiter hatten die Bombe am Donnerstag auf einer Baustelle entdeckt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.