Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Google+
Microsoft ohne eigenen Stand auf der CeBIT 2017

Computer Microsoft ohne eigenen Stand auf der CeBIT 2017

Microsoft wird auf der nächsten IT-Messe CeBIT in Hannover keinen eigenen Stand haben. Der Software-Konzern werde stattdessen an zahlreichen Ständen von Partnern in "Themen-Clustern" präsent sein.

Voriger Artikel
YouTube weist Vorwürfe aus der Musikindustrie zurück
Nächster Artikel
Gamescom wächst und wird internationaler

Das Betriebssystem Windows 10 für Smartphones und PC auf dem Microsoft-Stand der CeBIT 2015 in Hannover.

Quelle: Peter Steffen

München/Hannover. Dies sagte Microsoft-Sprecher Thomas Mickeleit am Mittwoch und bestätigte damit einen Bericht der "Wirtschaftswoche".

"Wir folgen damit der thematischen Vertikalisierung auf der CeBIT". Insgesamt habe Microsoft sein Messekonzept verändert und sei inzwischen aber auch auf der Hannover Messe und der Elektronik-Schau IFA stärker vertreten. Die CeBIT erklärte, Microsoft unterstütze mit dem Schritt die immer stärkere Ausrichtung der Messe in Richtung Anwender.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Multimedia
  • DNN Job
    DNN Job

    Mit DNN-Job.de finden Sie Ihren Traumberuf. mehr

  • DNN Immo
    DNN Immo

    Neuer Partner und neue Wege für DNN-Immo! Wir kooperieren mit immonet.de mehr

  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr