Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Instagram zeigt künftig Abrufzahlen bei Videos an

Internet Instagram zeigt künftig Abrufzahlen bei Videos an

Instagram will als Plattform für Video-Inhalte attraktiver werden und wird künftig anzeigen, wie oft die Clips angesehen wurden. Damit folge man dem Wunsch der Nutzer, die sehen wollen, wie populär ihre Videos sind, erklärte der zu Facebook gehörende Foto-Dienst in einem Blogeintrag am späten Donnerstag.

Voriger Artikel
Bericht: Google plant neuartige Brille für virtuelle Realität
Nächster Artikel
Internet-Pionier Vint Cerf warnt vor Software-"Hintertüren"

Instagram gehört zu Facebook und konkurriert unter anderem mit Googles YouTube, der weltgrößten Video-Plattform.

Quelle: Rolf Vennenbernd

Menlo Park. g.

Facebook und Instagram konkurrieren unter anderem mit Googles YouTube, der weltgrößten Video-Plattform. Im vergangenen halben Jahr sei die Zeit, die Nutzer mit dem Anschauen von Videos auf Instagram verbringen, um mehr als 40 Prozent gestiegen, hieß es ohne nähere Details.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Multimedia
  • DNN Job
    DNN Job

    Mit DNN-Job.de finden Sie Ihren Traumberuf. mehr

  • DNN Immo
    DNN Immo

    Neuer Partner und neue Wege für DNN-Immo! Wir kooperieren mit immonet.de mehr

  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr