Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Chefwechsel bei "Angry Birds"-Macher Rovio

Telekommunikation Chefwechsel bei "Angry Birds"-Macher Rovio

Bei der Entwicklerfirma hinter dem Smartphone-Spiel "Angry Birds" gibt es nach gut einem Jahr schon wieder einen Chefwechsel. Pekka Rantala, der zuvor unter anderem einen Getränkehersteller führte und Marketingchef bei Nokia war, geht.

Voriger Artikel
Ein Stück weit grenzenlos: EU geht Zugangsbarrieren im Internet an
Nächster Artikel
Schadsoftware legt Computer im NRW-Innenministerium lahm

Rovio fiel es vor allem im vergangenen Jahr schwer, mit neuen Spielen an den großen Erfolg von «Angry Birds» anzuknüpfen.

Quelle: Martin Gerten/Archiv

Helsinki. Neue Chefin wird ab Januar Kati Levoranta, die bei Rovio zuletzt für den Verkauf in Europa, Afrika und dem Mittleren Osten zuständig war. Der Mitgründer und langjährige Firmenchef Mikael Hed soll die Führung des Mediengeschäfts inklusive der wichtigen Lizenzverkäufe übernehmen, wie Rovio am Mittwoch ankündigte.

Rovio hatte im Sommer nach schwacher Geschäftsentwicklung weitere 260 Jobs gestrichen, mehr als ein Drittel der Arbeitsplätze. Der finnischen Firma fiel es vor allem im vergangenen Jahr schwer, mit neuen Spielen an den großen Erfolg von "Angry Birds" anzuknüpfen. Im kommenden Jahr kommt ein Animationsfilm über die Vögel aus dem Spiel in die Kinos. Rovio erhofft sich davon auch einen Schub beim Lizenzgeschäft mit Fanartikeln.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Multimedia
  • DNN Job
    DNN Job

    Mit DNN-Job.de finden Sie Ihren Traumberuf. mehr

  • DNN Immo
    DNN Immo

    Neuer Partner und neue Wege für DNN-Immo! Wir kooperieren mit immonet.de mehr

  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr