Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 2 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Nachrichten
Die Parkgebühren in Dresden werden wohl ab Mai steigen.
Feinabstimmung läuft

Die Änderung der Parkgebührenverordnung befindet sich in der verwaltungsinternen Feinabstimmung. Das teilte Baubürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain (Bündnis 90/Die Grünen) jetzt auf Anfrage der DNN mit. „Wir prüfen eine Änderung der Parkgebühren sowie eine Ausweitung der bewirtschafteten Parkzonen“, sagte Schmidt-Lamontain.

mehr
  • Parkgebühren in Dresden werden wohl ab Mai steigen
  • Entstellter Mann bekommt neues Gesicht
  • Ordentliche Einschaltquote bei Dresdner Stadtrats-TVKostenpflichtiger Inhalt
  • Wohnungsbau: SPD macht sich für private Investoren stark
  • Modelleisenbahntage locken Eisenbahnfreunde in die Messe Dresden
Länderkampf und Gala-Abend
Fünf daumendicke Bretter am Stück: Gespalten mit einem Fußtritt.

Taekwon-Do-Großmeister aus fünf Ländern haben am Samstagabend in Dresden ihr Können unter Beweis gestellt. Zur Gala in der Margon-Arena präsentierten sie und ihre Schüler den 600 Besuchern zwei Stunden lang spektakuläre Schläge, Tritte und Kampfsequenzen.

mehr
18-jährige Abiturientin
Soraya Kohlmann aus Leipzig nach ihrer Wahl zur Miss Germany 2017.

Sie konnte es im ersten Moment gar nicht glauben: Die 18-jährige Soraya Kohlmann aus Leipzig ist am Samstagabend zur „Miss Germany 2017“ gewählt worden. Erstmals nach 18 Jahren kommt die schönste Frau Deutschlands damit wieder aus der Messestadt.

mehr

Dresden-Friedrichstadt
Bei einem Laubenbrand sind am Freitagabend mehrere Gartenhäuschen des Kleingärtnervereins „Post und Telegrafen Dresden“ in der Friedrichstadt abgebrannt.

Bei einem Laubenbrand sind am Freitagabend mehrere Gartenhäuschen des Kleingärtnervereins „Post und Telegrafen Dresden“ in der Friedrichstadt abgebrannt. Das Feuer brach nach ersten Informationen gegen 22.45 Uhr aus. Einsatzkräfte der Feuerwachen Löbtau und Übigau bekämpften das Feuer.

mehr
Tobias Meng
Auszeichnung
Dresdner Physiker erforscht „Quanten-Lego“

Dr. Tobias Meng vom Institut für Theoretische Physik der TU Dresden ist von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) in das Emmy Noether-Programm aufgenommen worden. Das ermöglicht ihm, in den kommenden fünf Jahren eine neue Arbeitsgruppe mit Fördermitteln von bis zu 1,08 Millionen Euro aufzubauen.

mehr
Laubegaster Verhüllungskunst
Werftvorarbeiter Falk Naumann zeigt, wo das A beim „August“ seinen Platz hat. Zuvor müssen aber drei Schichten neue Farbe aufgetragen werden.
Salonschiff „August der Starke“ bekommt in Dresdner Werft eine Schönheitskur

Seit 1994 ist das Salonschiff „August der Starke“ auf der Elbe unterwegs. Jetzt lässt es die Sächsische Dampfschiffahrt zum ersten Mal im großen Stil überholen. Das 24 Tonnen schwere Schiff liegt in der Laubegaster Werft an Land und bekommt unter anderem ein gänzlich neues Antriebssystem.

mehr
Dresden-Strehlen Lichtskulptur „Innere Mitte“ weicht der „Stadtbahn 2020“

Die „Innere Mitte“ lässt sich häufig nicht so einfach herstellen, wie man sich das wünscht. Davon können auch die Arbeiter ein Wörtchen reden, die am Freitag damit beschäftigt waren, die so betitelte Lichtskulptur der Dresdner Künstlerin Kerstin Franke-Gneuß auf den früheren Dorfplatz Altstrehlen zu verpflanzen.

mehr
Ihr neues Wochenende Zur Übersicht
Nahverkehr
Statt mit dem Auto sollen Wanderer und Ausflügler sich mehr mit Bus und Bahn in das Elbsandsteingebirge aufmachen.

Statt mit dem Auto sollen Wanderer und Ausflügler sich mehr mit Bus und Bahn in das Elbsandsteingebirge aufmachen. Zur Förderung des öffentlichen Nahverkehrs in der Sächsischen Schweiz wird in diesem Jahr eine Projektstelle für Mobilitätsmanagement beim Landschaf(f)t Zukunft e.V.

mehr
Medizin
In Sachsen müssen Patienten immer länger auf einen Termin bei Kinder- und warten. Grund ist Ärztemangel in diesem Bereich.

In Sachsen müssen Patienten immer länger auf einen Termin bei Kinder- und warten. Grund ist Ärztemangel in diesem Bereich. Besonders problematisch ist die Situation im Chemnitzer Raum und in der Oberlausitz.Jugendpsychiatern

mehr
Hoyerswerda

Ein betrunkener 32-Jähriger hat in Hoyerswerda einem Polizisten ins Gesicht gespuckt. Er habe sich einer Kontrolle widersetzt und versucht, die Beamten wegzustoßen und zu schlagen, teilte die Polizeidirektion Görlitz am Samstag mit.

mehr
Die Dresdnerin Jenny Elbe hat bei der Deutschen Hallenmeisterschaft in Leipzig den Titel im Dreisprung geholt.
DSC-Sieg
Leichtathletik-Meisterschaften: Jenny Elbe siegt im Dreisprung

Die Dresdnerin Jenny Elbe hat bei der Deutschen Hallenmeisterschaft in Leipzig den Titel im Dreisprung geholt. In der Arena Leipzig siegte die DSC-Sportlerin mit 14,07 Metern vor Kristin Gierisch (Chemnitz, 13,69 Meter) und Neele Eckhardt (Göttingen, 13,61 Meter).

mehr
Dresdner SC
Dresdner Volleyballerinnen feiern Pflichtsieg beim VCO Berlin

Die Volleyball-Frauen des Dresdner SC haben ihre Pflichtaufgabe beim Tabellenschlusslicht VC Olympia Berlin erfüllt. Der deutsche Meister setzte sich am Samstag bei dem Nachwuchsteam mit 3:1 (22:25, 25:16, 25:14, 25:20) durch.

mehr
Eishockey Eislöwen-Nachwuchs präsentiert sich am Sonntag

Wenn die Dresdner Eislöwen Woche für Woche zu ihren DEL2-Spielen in der Energieverbund-Arena auflaufen, steht kein einziger Spieler aus dem eigenen Nachwuchs auf dem Eis. Das soll sich in den nächsten Jahren ändern, wie die Verantwortlichen des Stammvereins ESC Dresden hoffen.

mehr
Biathlon
Laura Dahlmeier jubelt im Ziel über ihr fünftes Gold bei dieser WM.

Laura Dahlmeier hat in Hochfilzen einen Rekord aufgestellt. Im Massenstart-Finale der Biathlon-WM holt sie ihr fünftes WM-Gold. Von der 23-Jährigen ist auch bei den Olympischen Spielen im nächsten Jahr Großes zu erwarten.

mehr
Übernahme durch PSA
Die mögliche Übernahme von Opel durch PSA ist nach Einschätzung der IG Metall vielleicht die bessere Perspektive für das Unternehmen.

Gewerkschaften, Regierung und die Mitarbeiter stellen sich bereits darauf ein: Opel dürfte von der US-Mutter an den französischen Hersteller PSA verkauft werden. Vielleicht sei das für den traditionsreichen Autobauer auch die bessere Option, meint die IG Metall.

mehr
Dresdner Autoren-Duo
Dresdner Autoren-Duo Hans-Christian Schmidt und Andreas Német

Eine Geschichte wie aus einem Buch: Keiner wollte etwas von ihrer Idee wissen. Zum x-ten Mal waren sie mit Schulterzucken abgewiesen worden. Zu unkonventionell ihr Vorschlag. Zu unbekannt ihre Namen. Doch inzwischen sind Hans-Christian Schmidt und Andreas Német mit ihren ausgedachten Geschichten auf dem Buchmarkt präsent.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
18-jährige aus Leipzig
Unter anderem gab’s ein Auto für ein Jahr: die neue „Miss Germany“, Soraya Kohlmann aus Leipzig.

Sie konnte es im ersten Moment gar nicht glauben: Die 18-jährige Soraya Kohlmann aus Leipzig ist am Sonnabend zur „Miss Germany 2017“ gewählt worden. Erstmals nach 18 Jahren kommt die schönste Frau Deutschlands damit wieder aus der Messestadt.

mehr
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

Diese eine Sekunde

Diese eine Sekunde: 50 Interviews mit Stars, die deutsche Fußballgeschichte geschrieben haben. Bewegende Schicksale, große Momente, starke Persönlichkeiten. mehr

Alexander Waibl feierte mit den DSC-Volleyballerinnen das Double. Sie gewannen 2016 den DVV-Pokal und wurden Meister.
Sportlerwahl 2016
Die Dresdner Erfolgstrainer des Jahres 2016

Das Sportjahr 2016 ist Geschichte. Nun ist Zeit für die Bilanz. Stadtsportbund und DNN suchen wieder Dresdens Sportler des Jahres. Wählen Sie in sieben Kategorien Ihre Favoriten und bestimmen Sie mit, wer am 8. April auf der Dresdner Sportgala als Sieger geehrt wird. In unserer Kandidatenvorstellung geht es heute um die Erfolgstrainer.

mehr
Finanzierung
Das Kunstwerk Monument auf dem Neumarkt.
Kunsthaus Dresden: „Monument“ kostete 57.000 Euro

Das bei einem Teil der Dresdner umstrittene Kunstprojekt „Monument“ auf dem Dresdner Neumarkt kostet insgesamt rund 57.000 Euro. Diese Zahl nannte Christiane Mennicke-Schwarz, Leiterin des Kunsthauses, erstmals am Donnerstagabend. Nur einen kleinen Teil davon zahlte die Stadt.

mehr
Bürgerversammlung Dresden reibt sich weiter am Kunstwerk Monument

Die Dresdner Kunstinstallation Monument auf dem Neumarkt sorgt weiter für jede Menge Reibung. Ein Bürgerdialog am Donnerstagabend im Verkehrsmuseum zog deutlich über 150 Besucher an. Der Lichthof des Hauses war voll. Nicht jeder Besucher bekam einen Sitzplatz ab.

mehr
Münchner Sicherheitskonferenz
Avigdor Lieberman bei seiner Münchner Rede.

Zur Lösung der Konflikte im Nahen Osten hat Israels Verteidigungsminister Avigdor Lieberman auf der Münchner Sicherheitskonferenz eine konfessionsübergreifende Zusammenarbeit aller Gegner des Terrorismus gefordert.

mehr
Die ungeschönte Wahrheit
Für die richtige Perspektive muss Mann schon mal auf dem Boden liegen oder neben dem Cabrio hocken.

Sie sind die wahren Helden hinter perfekten Instagram-Profilen: die „Boyfriends of Instagram“. Eine Facebookseite zeigt jetzt die ungeschönte Wahrheit – was Männer alles tun (müssen), um ihre Angebetete ins richtige Licht zu rücken

mehr
Fließend andersrum
Damian Imöhl spricht ganze Sätze rückwärts und zählt dabei die im Satz vorkommenden Buchstaben.

Vorwärts kann jeder. Aber fließend rückwärts sprechen - das beherrschen nur einige besonders talentierte Zeitgenossen. Damian Imöhl gehört dazu. Er ist Chefredakteur und könnte seine Zeitung im wahrsten Sinne des Wortes von hinten ebenso wie von vorn lesen.

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.

Gesundheit
Mit einem Kostüm allein ist es für viele im Karneval nicht getan. Auch farbige Kontaktlinsen und Motivlinsen liegen im Trend.

Perücke oder Maske reicht vielen Karnevalisten nicht aus: Um ihre Verkleidung besonders wirkungsvoll zu gestalten, verwenden sie auch Motivlinsen. Im Verkehr kann dieses Accessoire jedoch zu Problemen führen.

mehr
Auto
Die Zahl der Autowerkstätten ist 2016 deutlich gesunken. Vor allem Markenwerstätten wurden geschlossen.

Beim Neu- und Gebrauchtwagen gehen die Verkaufszahlen deutlich nach oben. Zugleich aber sinkt die Zahl der Kfz-Betriebe. Für die Autofahrer bedeutet das: Die Auswahl an Werkstätten wird kleiner.

mehr
Verbraucher
Die Kosten der Energiewende werden laut Verbraucherschützern ungleich verteilt. Vor allem Haushaltskunden ohne Eigentum müssen bisher zahlen.

Der Strompreis steigt und steigt. Daran sind die Energiewendelasten nicht unschuldig. Sie sollen gerechter verteilt werden und nicht überwiegend Haushaltskunden ohne Eigentum treffen, fordern Verbraucherschützer.

mehr
Arbeit
Nicht zuletzt aufgrund des demografischen Wandels fehlt in vielen Pflegeberufen Personal.

In den Pflegeberufen fehlt Personal. Die Folge sind Beschäftigte, die mitunter über die eigene Belastungsgrenze hinaus arbeiten. Das wurde auch auf der Bildungsmesse Didacta deutlich. Für Schüler kann eine Ausbildung trotzdem attraktiv sein.

mehr
Familie
Die Bundesnetzagentur nimmt vernetztes Kinderspielzeug ins Visier. Wegen einer unerlaubt funkfähigen Sendeanlage nimmt die Behörde die Puppe «My Friend Cayla» vom Markt.

Die Kehrseite der neuen Welt des vernetzten Spielzeugs ruft eine Behörde auf den Plan: Die Bundesnetzagentur stuft eine sprechende Puppe als potenzielles Spionagegerät ein und nimmt sie vom Markt. Weitere Fälle könnten folgen.

mehr
Immobilien
Ein Vierkantschlüssel öffnet das Ventil zum Entlüften des Heizkörpers.

Mit der Energie sollte man nicht verschwenderisch umgehen. Ansonsten steigen die Kosten. Um sie zu senken, reicht manchmal ein Handgriff am Heizkörper aus.

mehr