Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Zwei Einbrüche kurz hintereinander in Radebeul

Ein Täter am Werk? Zwei Einbrüche kurz hintereinander in Radebeul

Nahezu zeitgleich sind am Sonntagmorgen gegen 8 Uhr Einbruchsmeldungen bei der Polizei eingegangen. So waren Unbekannte gewaltsam in einen Getränkemarkt an der Meißner Straße sowie in ein Mehrfamilienhaus an der Kiefernstraße eingedrungen. An beiden Tatorten wurde der gleiche Mann beobachtet.

Voriger Artikel
Polizei sprengt 60 Granaten in der „Dippser“ Heide
Nächster Artikel
Oschatz: Unbekannte töten Hund und fluten Keller

Symbolfoto

Quelle: dpa

radebeul. Nahezu zeitgleich sind am Sonntagmorgen gegen 8 Uhr Einbruchsmeldungen bei der Polizei eingegangen. So waren Unbekannte gewaltsam in einen Getränkemarkt an der Meißner Straße eingedrungen, packten Zigaretten und Lottoscheine in einen Beutel und versteckten diesen am Seiteneingang. Zudem gelangten Einbrecher in ein Mehrfamilienhaus an der Kiefernstraße, durchsuchten mehrere Keller, nahmen aber nichts mit. An beiden Tatorten war Zeugen ein Mann aufgefallen, bei dem es sich um den Täter handeln könnte. Er wurde als 20 bis 30 Jahre, rund 1,80 bis 1,85 Meter groß und sehr schlank beschrieben. Er trug eine dunkle Hose, ein schwarzes T-Shirt mit weißem Aufdruck und ein schwarzes Basecap. Wer Angaben zu diesem Mann machen kann, wird gebeten, sich unter Ruf 0351/483 22 33 zu melden.

Von cg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr