Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Zöllner spüren in Zgorzelec Zigarettenversteck in Wand auf

Zöllner spüren in Zgorzelec Zigarettenversteck in Wand auf

Deutsche und polnische Zöllner haben ein raffiniertes Zigarettenversteck aufgespürt. Bei der Durchsuchung eines Ladens im polnischen Zgorzelec fanden sie in der Wand hinter einem Spiegel 12.440 unversteuerte Zigaretten, wie das Hauptzollamt Dresden am Freitag mitteilte.

Voriger Artikel
Jungs knacken Kondomautomaten in Lauta
Nächster Artikel
Wohnungsdurchsuchung bringt fast 5 Kilo Drogen zum Vorschein
Quelle: Stephan Lohse

Der Spiegel sei mit Gasdruckfedern so befestigt gewesen, dass er zunächst mit der Hand nicht bewegt werden konnte.

Durch den Einsatz eines Endoskops, das Bilder durch kleinste Ritzen hindurch liefert, sei der Hohlraum aber entdeckt worden, hieß es. Außerdem fanden die Zöllner 5,4 Kilogramm unversteuerten losen Tabak in einem Versteck in der Toilette. Den Hinweis auf den Zigarettenladen erhielt eine deutsch-polnische Zollstreife von einem Pkw-Fahrer. Bei der Kontrolle seines Autos in Zgorzelec hatten die Beamten zuvor 3.000 unversteuerte Zigaretten entdeckt. Seit Mai 2011 gibt es die gemeinsamen Streifen des Hauptzollamts Dresden und der polnischen Zollverwaltung.

dapd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr