Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Google+
Transporter streift Mädchen mit Außenspiegel

Unfallflucht in Radebeul Transporter streift Mädchen mit Außenspiegel

Radebeul. Bereist am 21. September, einem Montag, ist in Radebeul ein Mädchen vom Außenspiegel eines weißen Transporters gestreift worden. Die 15-Jährige erlitt dabei leichte Verletzungen und musste ambulant behandelt werden.

Voriger Artikel
Kino.to-Raubkopierer in Leipzig zu Bewährungs- und Geldstrafen verurteilt
Nächster Artikel
15-Jähriger stirbt bei Arbeitsunfall in Bennewitz im Kreis Leipzig

Hinweise zu dem Unfall nehmen die Beamten unter (0351) 483 22 33 entgegen.

Quelle: Archiv

Radebeul. Bereist am 21. September, einem Montag, ist in Radebeul ein Mädchen vom Außenspiegel eines weißen Transporters gestreift worden. Die 15-Jährige erlitt dabei leichte Verletzungen und musste ambulant behandelt werden. Der Fahrer des Wagens hielt kurz an, setzte seine Fahrt dann aber fort. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Der Zusammenstoß ereignete sich kurz nach 14 Uhr auf der Meißner Straße an der Haltestelle Schildenstraße. Der weiße Transporter war in Richtung Coswig unterwegs und streifte das Mädchen, als es gerade aus einer Straßenbahn gestiegen war. Hinweise zu dem Unfall nehmen die Beamten unter (0351) 483 22 33 entgegen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr