Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Sohland an der Spree: Autofahrer überfährt Arm eines Säuglings

Sohland an der Spree: Autofahrer überfährt Arm eines Säuglings

Am Sonntagnachmittag hat ein Autofahrer auf dem Gelände eines Freibades in Sohland an der Spree versehentlich den Arm eines Säuglings überfahren. Der neun Monate alte Junge wurde sofort in ein Krankenhaus gebracht.

Über den Gesundheitszustand des Kindes ist derzeit nichts bekannt, teilte die Polizei am Montag mit.

Der 48 Jahre alte Autofahrer befuhr gegen 13.15 Uhr mit seinem Kia berechtigt die Liegeweise des Freibades. Das Unglück ereignete sich beim Rangieren. Der Mann hatte zuvor eine Familie gebeten, ihre Liegedecke kurz zur Seite zu nehmen, damit er einparken könne. Als er losfuhr, lag das Kind noch auf einer Decke. Der Arm wurde mit dem rechten Vorderrad überrollt.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr