Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+
Schutzhütte am Spreetaler See gesprengt

Trümmer fliegen bis zu 40 Meter Schutzhütte am Spreetaler See gesprengt

Unbekannte haben eine Schutzhütte am Spreetaler See (Landkreis Bautzen) zerstört. Die Ermittler gehen davon aus, dass in dem hölzernen Unterstand auf dem Areal eines Bergbausanierers eine Gasflasche detonierte.

Voriger Artikel
Einbrecher erbeuten in Bannewitz zwei Quads
Nächster Artikel
Biker bauen Auffahrunfall im Osterzgebirge

Die Kriminalpolizei sucht Zeugen des Geschehens.

Quelle: dpa

Spreetal. Unbekannte haben eine Schutzhütte am Spreetaler See (Landkreis Bautzen) zerstört. Die Ermittler gehen davon aus, dass in dem hölzernen Unterstand auf dem Areal eines Bergbausanierers eine Gasflasche detonierte, wie die Polizei in Görlitz am Montag mitteilte. Die Wucht der Explosion habe die Hütte auseinandergerissen und manche Bauteile bis zu 40 Meter weit fliegen lassen. Der Zeitpunkt ist noch unklar, die Zerstörung war Samstagnachmittag entdeckt worden. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen des Geschehens.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr