Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Sächsische Polizei warnt vor Erpressung via Internet

Sächsische Polizei warnt vor Erpressung via Internet

Die Polizei in Südwestsachsen hat vor Erpressungsversuchen via Internet gewarnt. Bislang wurden 155 Fälle angezeigt, in denen von Computernutzern wegen angeblicher Vergehen oder gar Straftaten Geldbußen gefordert wurden, teilte die Polizei am Donnerstag in Zwickau mit.

Voriger Artikel
Bundespolizei erwischt zwei 14-Jährige mit 300 illegalen Böllern
Nächster Artikel
Bronzenes Goetheportrait in Altenberg gestohlen

Vor Erpressungsversuchen via Internet wird gewarnt. (Symbolbild)

Quelle: Volkmar Heinz

In Wahrheit geht es den Betrügern um Daten von Geldüberweisungen.

Die Masche: Auf dem Computerbildschirm erscheint eine amtlich wirkende Maske etwa mit der Aufschrift „Bundespolizei“ oder „BKA“ mit dem Hinweis, dass der Computer wegen bestimmter Vergehen gesperrt wird. Um die Sperrung des Computers aufzuheben, soll der Nutzer dann Geld überweisen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr