Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+
Rentnerin mit „Enkeltrick“ um 14.000 Euro betrogen

Rentnerin mit „Enkeltrick“ um 14.000 Euro betrogen

Eine 81 Jahre alte Frau ist am Donnerstag in Ebersbach (Landkreis Görlitz) mit dem „Enkeltrick“ um 14 000 Euro betrogen worden. Eine Frau meldete sich telefonisch bei der Rentnerin und gab sich als Verwandte aus, die sich in einer finanziellen Notlage befinde, wie ein Sprecher der Polizei am Freitag in Görlitz mitteilte.

Voriger Artikel
Transporterfahrer flüchten mit geklauter Möbelgarnitur
Nächster Artikel
48-Jähriger auf der A4 von Lastwagen angefahren

Die Polizei warnt erneut vor Trickbetrügern.

Quelle: Volkmar Heinz

Ein Mann holte anschließend das Geld bei der 81-Jährigen ab, um es zur vermeintlichen Verwandten zu bringen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr