Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Rentner gerät beim Pilze sammeln in Schießübung der Bundeswehr

Rentner gerät beim Pilze sammeln in Schießübung der Bundeswehr

Trotz zahlreicher Warnschilder hat ein 80-Jähriger auf dem Truppenübungsplatz Oberlausitz Pilze gesucht - und sich damit in Lebensgefahr begeben. Denn zeitgleich war die Bundeswehr bei einer Schießübung auf dem Gelände unterwegs.

Voriger Artikel
Kriminalpolizei klärt zahlreiche Diebstähle auf: Mann stahl sich kompletten Gartenteich zusammen
Nächster Artikel
Rollstuhlfahrer bleibt über Nacht im Wald stecken

Truppenübungsplatz der Bundeswehr. (Symbolbild)

Quelle: dpa

Der Senior löste am Mittwochvormittag einen Großeinsatz von Polizei und Armee aus.

Als die Bundeswehr von dem unvorsichtigen Pilzsammler erfuhr, wurde die Übung sofort unterbrochen. Wie die Polizeidirektion Görlitz am Donnerstag mitteilte, blieb der Mann unverletzt. Allerdings klagte er über Schmerzen, die von einer Erkrankung herrührten. Deshalb wurde ein Arzt zur Behandlung herbeigerufenen.

Nach Angaben der Polizei hatte der Mann am Vormittag gemeinsam mit seinem Bruder den Truppenübungsplatz trotz der Warnschilder betreten. „Die haben das wohl als grobe Empfehlung verstanden“, sagte ein Polizeisprecher auf Anfrage. Die beiden hätten sich dann aus den Augen verloren. Der 80-Jährige habe sich im Gelände verirrt und sei von seinem Bruder als vermisst gemeldet worden. Nach der entsprechenden Anzeige suchten Polizei und Bundeswehr nach dem Mann. Schließlich wurde er am Nachmittag auf dem Übungsplatz entdeckt.Nach Angaben der Polizeidirektion Görlitz kommt es immer wieder vor, dass Leute die Warnschilder auf den Übungsplätzen Oberlausitz und Königsbrück einfach ignorieren. „Wir raten dringend davon ab, diese Waldstücke zu betreten“, sagte der Polizeisprecher. Viele Pilzsammler würden die Gefahr in der Hoffnung missachten, auf dem unberührtem Gelände reiche Beute zu machen. Das sei lebensgefährlich.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr