Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Polizei bittet um Hinweise zu schwerem Unfall am Himmelfahrtstag in Heidenau

Zeugensuche Polizei bittet um Hinweise zu schwerem Unfall am Himmelfahrtstag in Heidenau

Im Bahnhof Heidenau-Süd hat ein Mann am Himmelfahrtstag eine Hand verloren. Der 24-Jährige stürzte und geriet unter eine S-Bahn. Sie Polizei kann sich das Geschehen noch nicht zweifelsfrei erklären.

Symbolbild

Quelle: dpa

Heidenau. Die Polizei sucht Zeugen des schweren Unfalls am Himmelfahrtstag im Bahnhof Heidenau-Süd. Dort geriet am Abend gegen 17.30 Uhr ein Mann unter eine ausfahrende S-Bahn. Dabei wurde ihm eine Hand abgetrennt. Zeugen zogen den schwer Verletzten danach aus dem Gleisbett und versorgten ihn provisorisch auf dem Bahnsteig. Der Rettungsdienst brachte ihn dann zur Behandlung in die Dresdner Uniklinik. Dort nahmen Ärzte eine Notoperation vor.

Unklar ist, wie es zu dem Unfall kam und ob möglicherweise Alkohol im Spiel war. Der Mann soll sich möglicherweise an dem ausfahrenden Zug festgehalten haben, weil er noch einsteigen wollte, hieß es aus Heidenau. Dabei stürzte er am Bahnsteig 1 ins Gleisbett und wurde von der S1, die Richtung Dresden fuhr, schwer verletzt.

Hinweise zu dem Unfall nimmt die Bundespolizei unter Ruf 035023 / 676 300 entgegen.

Von cs

Heidenau, Bahnhof Süd 50.9758426 13.8661223
Heidenau, Bahnhof Süd
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr