Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Google+
Pinkelpause im Autobahntunnel – Fahrer mit 2,4 Promille unterwegs

Pinkelpause im Autobahntunnel – Fahrer mit 2,4 Promille unterwegs

2,43 Promille Alkohol im Blut hatte ein 39-Jähriger, den die Polizei am Sonntagabend im Tunnel Königshainer Berge auf der A4 gestoppt hat. Gegen 22.30 Uhr stoppte der Mann seinen Seat am Tunnelausgang in einer Rettungszufahrt, da ihm offenbar die Blase drückte, teilten die Beamten mit.

Dort wurde eine Streife der Bundespolizei auf den Pkw aufmerksam. Nach dem Atemalkoholtest beendeten die Ordnungshüter die Fahrt des 39-Jährigen. Ein Strafverfahren samt Blutentnahme und der vorläufige Entzug der Fahrerlaubnis waren die Folgen.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland
  • Digital Abo

    "DNN Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, das Sie überall und rund um die Uhr nutzen können -... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr