Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Lastwagen auf Autobahn 4 ausgebrannt

Lastwagen auf Autobahn 4 ausgebrannt

Ein Lastwagen ist auf der Autobahn 4 bei Bautzen ausgebrannt. Zwischen den Anschlussstellen Uhyst und Salzenforst musste der Fahrer am späten Dienstagnachmittag einen Reifen wechseln, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

Voriger Artikel
Polizei sucht mit Hubschrauber nach Autodieb in Ostsachsen
Nächster Artikel
Nach Unfall auf der A4: Polizei zieht Fahrer wegen gefährlichen Manövern aus dem Verkehr
Quelle: Polizei

Dabei kam es aus bisher ungeklärter Ursache zu einer Verpuffung und einem Feuer, das auf das Führerhaus übergriff. Das Führerhaus brannte aus. Der 53 Jahre alte Fahrer erlitt einen Schock und musste medizinisch betreut werden. Mehr als 40 Feuerwehrleute waren im Einsatz. Während der Bergung des Lasters musste die Autobahn für zwei Stunden gesperrt werden. Der Sachschaden wird auf mehrere Zehntausend Euro geschätzt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr