Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Kamenz: Zweijährige stürzte aus Flurfenster im ersten Stock

Kamenz: Zweijährige stürzte aus Flurfenster im ersten Stock

In der Lessingstadt war gestern ein Kleinkind in höchster Gefahr. Das Mädchen stürzte aus einem Fenster im ersten Stock eines Hauses an der Bautzner Straße. Es überlebte den Sturz, zog sich aber schwere Verletzungen zu.

Voriger Artikel
Maroder Lastwagen mit zwei Tigern auf A72 gestoppt
Nächster Artikel
Führerschein? Der ist schon weg!

Aus dem ersten Stock dieses Hauses stürzte die Zweijährige.

Quelle: Rico Löb

Nun wird die kleine Kamenzerin im Krankenhaus behandelt.

Um 9.50 Uhr nahm das Unglück seinen Lauf. Die Zweijährige befand sich nach Angaben der Polizei im Flur der elterlichen Wohnung in dem freistehenden Haus an der Bautzner Straße. Das Mehrfamilienhaus steht mit einer Giebelseite zur Bautzner Straße das Flurfenster befindet sich auf der Gartenseite. Direkt vor dem Flurfenster ist der Boden befestigt. Das Fenster stand offen.

Wie es der Zweijährigen gelungen ist, auf das Fensterbrett zu gelangen, konnte Polizeisprecher Thomas Ziegert aus Görlitz gestern noch nicht sagen. "Das ist Gegenstand laufender Ermittlungen", antwortete Ziegert auf die entsprechende DNN-Anfrage. Unklar ist demnach auch, wo sich die Eltern zum Zeitpunkt des Unglücks aufhielten und ob sie das Kind womöglich selbst auf das Fensterbrett gesetzt haben. Die Polizei zweifelt allerdings nicht daran, dass es sich um einen Unglücksfall handelt. Dass das Kind absichtlich aus dem Fenster gestoßen wurde, schließen die Beamten nach ihren ersten Ermittlungen aus. Die Zweijährige stürzte etwa drei Meter tief. Welche Verletzungen sie sich zuzog, ließ die Polizei offen.

Weitere Ermittlungen sollen nun das Geschehen zweifelsfrei klären. Dabei stellt sich auch die Frage, ob die Eltern der Zweijährigen ihre Aufsichtspflicht verletzt haben.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 23.10.2014

cs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr