Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Hund an Baum aufgehängt - Polizei ermittelt

Tierquälerei Hund an Baum aufgehängt - Polizei ermittelt

Nach dem Fund eines toten Hundes, der an einem Baum aufgehängt wurde, ermittelt die Polizei wegen Tierquälerei. Ein Spaziergänger hatte das Tier am Sonntag in einem Wäldchen im Landkreis Leipzig entdeckt.

Voriger Artikel
Wendemanöver in Radebeul endet mit Unfall
Nächster Artikel
Kriminelle erbeuten in Radebeul Revolver-Atrappe

Nach dem Fund eines toten Hundes, der an einem Baum aufgehängt wurde, ermittelt die Polizei wegen Tierquälerei.

Quelle: Symbolfoto

Pomßen. Nach dem Fund eines toten Hundes, der an einem Baum aufgehängt wurde, ermittelt die Polizei wegen Tierquälerei. Ein Spaziergänger hatte das Tier am Sonntag in einem Wäldchen im Landkreis Leipzig entdeckt. In dem Gebiet zwischen Pomßen, Köhra und Belgershain hing der strangulierte Hund an einer Leine am Baum, teilte die Polizei am Dienstag mit. Es handelt sich um einen etwa ein bis zwei Jahre alten schwarzhaarigen Mischling.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr