Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Großenhain: Verkäuferin durch Werbeschild schwer verletzt

Großenhain: Verkäuferin durch Werbeschild schwer verletzt

Großenhain. Eine 61 Jahre alte Verkäuferin ist am Donnerstag in Großenhain von einer heruntergefallenen Leuchtreklame schwer im Gesicht verletzt worden. Die Frau liege nun im Krankenhaus, teilte die Polizeidirektion Oberes Elbtal/Osterzgebirge mit.

Deutsche Presse-Agentur dpa

Nach Angaben der Landesdirektion Dresden hatte sich in einem Supermarkt eine sechs Meter lange und 50 Zentimeter breite Werbetafel von der Wand gelöst. Nach ersten Erkenntnissen war die Reklame nur behelfsmäßig angeschraubt; ohne Dübel. Jetzt wird in dem Markt geprüft, ob weitere Werbeschilder nicht ordnungsgemäß befestigt sind.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr