Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Görlitz: 21 Jahre alter Autofahrer in einer Stunde zwei Mal ohne Führerschein erwischt

Görlitz: 21 Jahre alter Autofahrer in einer Stunde zwei Mal ohne Führerschein erwischt

Gleich zwei Mal in einer Stunde hat die Görlitzer Polizei am Mittwoch einen jungen Mann am Steuer eines Autos erwischt. Zunächst wurde der Mann gegen 16.45 Uhr auf der Görlitzer Straße ertappt.

Voriger Artikel
Großenhainer starb durch Sturz - Polizei geht von Unfall aus
Nächster Artikel
In Sachsen werden weniger Autos geklaut als 2012

Ohne Führerschein war ein 21-Jähriger in Görlitz unterwegs.

Quelle: dpa

Wie sich bei der Kontrolle herausstellte, hatte der 21-Jährige seinen Führerschein längst abgeben müssen. Weiterfahren durfte er auf Anweisung der Polizisten nicht mehr. Nur eine Stunde später war das Fahrverbot jedoch schon wieder vergessen. Auf der Büchtemannstraße wurde der junge Mann noch einmal kontrolliert. Dieses Mal nahmen die Ordnungshüter ihm die Autoschlüssel ab. Zudem kommen nun gleich zwei Strafanzeigen auf ihn zu.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr