Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Gesperrter Bahnübergang bei Großenhain wird zur „Kia-Falle“

Gesperrter Bahnübergang bei Großenhain wird zur „Kia-Falle“

Großenhain. Gleich zwei Kia-Fahrer sind am Sonnabend bei Großenhain in einem ordnungsgemäß abgesperrten Bahnübergang stecken geblieben.

Voriger Artikel
Arsenal von über 135.000 Schusswaffen in Sachsen in Privatbesitz
Nächster Artikel
Zwei Männer bei Auseinandersetzungen in Asylbewerberheimen verletzt

Gleich zwei Kia-Fahrer sind am Sonnabend bei Großenhain in einem ordnungsgemäß abgesperrten Bahnübergang stecken geblieben.

Quelle: Ralf Zweynert

Gegen 14.45 Uhr war zunächst ein 83-Jähriger mit seinem Kia Koos in den mit Sperrscheiben und Absperrgittern versehenen Bahnübergang gefahren und stecken geblieben. Dadurch kam es laut Polizei zwischen 14.50 Uhr und 16.10 Uhr zu Behinderungen im Bahnverkehr. Der Fahrer erlitt einen Schock und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Das Fahrzeug wurde vom Abschleppdienst aus dem Gleisbett gehoben.  

Am Abend gegen 19.45 Uhr versuchte eine 62-Jährige, ebenfalls in einem Kia unterwegs, bei nunmehr beleuchteter Absperrung den Bahnübergang zu queren. Auch sie blieb stecken. Parallel senkten sich die Schranken und das Warnlicht des Andreaskreuzes ging an. Die Strecke konnte über einen Notfallmanager der Deutschen Bahn sofort gesperrt werden, der heranfahrende Zug stoppte rechtzeitig. Nach Bergung des Wagens konnte die Strecke gegen 22 Uhr wieder freigegeben werden.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr