Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Freitaler Einbrecher liefert sich selbst ans Messer

Freitaler Einbrecher liefert sich selbst ans Messer

Ein 19-jähriger Dieb lieferte sich am Dienstag indirekt selbst der Polizei aus. Der junge Mann war im Laufe des Tages in ein Gebäude am Zschiedger Weg in Freital eingebrochen.

Voriger Artikel
LKA-Sachsen warnt vor Betrug an russischen Einwanderern
Nächster Artikel
89-Jährige Heidenauerin fällt nicht auf Betrug herein
Quelle: Tanja Tröger

Bei der Flucht hatte er seinen Rucksack mitsamt des Diebesgutes zurücklassen müssen. Am Abend meldete sich der Täter auf der Polizeiwache und gab an, dass sein Rucksack gestohlen worden sei. Die Beamten rochen den Braten und konfrontierten den Mann am Donnerstag mit ihrem Verdacht. In einer Vernehmung gab er den Einbruch am Dienstag und weitere Diebstähle in Freitaler Ein- und Mehrfamilienhäusern zu. Das Diebesgut hatte er zum Teil bereits in Dresdner Geschäften verkauft. Die Ermittlungen dauern an.

hh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr