Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Feuerlöscher ausgelöst: Dresdner Schüler müssen sich übergeben

Feuerlöscher ausgelöst: Dresdner Schüler müssen sich übergeben

Grundschule an der Hechtstraße in der Dresdner Leipziger Vorstadt mussten am Donnerstagmittag in Krankenhäuser eingewiesen werden.

Acht Kinder der 30. Die Schüler der dritten und vierten Klasse hatten sich übergeben und klagten über Atembeschwerden nachdem sie im Speisesaal das Pulver eines Feuerlöschers eingeatmet hatten. Die Einsatzkräfte rückten mit fünf Rettungswagen, einem Notarzt und dem Feuerwehrführungsdienst an. Die Polizei ermittelt derzeit, wie es zum Auslösen des Feuerlöschers gekommen ist.

hh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland
  • Digital Abo

    "DNN Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, das Sie überall und rund um die Uhr nutzen können -... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr