Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Drei Verletzte und 120 000 Euro Schaden bei Unfall auf A4

Sportwagen verunglückt Drei Verletzte und 120 000 Euro Schaden bei Unfall auf A4

Bei einem Unfall mit einem Sportwagen sind auf der A4 Richtung Dresden drei Menschen verletzt worden. Zudem entstand ein Schaden von 120 000 Euro, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Ein 32-Jähriger war mit seinem Auto zwischen Ronneburg und Schmölln in das Heck eines Kleintransporters gerast.

Voriger Artikel
Massenkarambolage mit fünf Autos auf der B172 in Pirna
Nächster Artikel
Meißen: Frau stirbt bei Verkehrsunfall

Schmölln. Bei einem Unfall mit einem Sportwagen sind auf der A4 Richtung Dresden drei Menschen verletzt worden. Zudem entstand ein Schaden von 120 000 Euro, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Ein 32-Jähriger war mit seinem Auto zwischen Ronneburg und Schmölln in das Heck eines Kleintransporters gerast. Er hatte den Angaben zufolge die Geschwindigkeit des Transporters unterschätzt und wurde bei dem Zusammenstoß schwer verletzt. Der Fahrer und der Beifahrer des Kleintransporters verletzten sich leicht. Während der Aufräum- und Bergungsarbeiten wurde die Autobahn am Freitagnachmittag zeitweise gesperrt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr