Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Bronzenes Goetheportrait in Altenberg gestohlen

Bronzenes Goetheportrait in Altenberg gestohlen

In Altenberg ist vom Goethedenkmal, das am Aschergraben steht, ein bronzenes Portrait des Dichters gestohlen worden. Das Teil ist rund fünf Kilogramm schwer und hat einen Durchmesser von 43 Zentimeter.

Wie die Polizei mitteilt, ist der genaue Tatzeitraum nicht bekannt. Bemerkt wurde das Fehlen am Donnerstag gegen 13 Uhr.

Bereits 2009 war eine Bronzetafel verschwunden. Das Denkmal soll an die Wanderung Goethes entlang des Aschergrabens erinnern. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Verschwinden des Portraits machen können. Hinweise werden unter (03504) 63 70 entgegengenommen.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr