Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Betrunkener gerät mit Auto in Bach - schwere Verletzungen

Bretnig-Hauswalde Betrunkener gerät mit Auto in Bach - schwere Verletzungen

Ein betrunkener 23-Jähriger ist bei einem Autounfall in Bretnig-Hauswalde schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben verlor er am Mittwochabend die Kontrolle über seinen Wagen, durchbrach ein Geländer und landete in einem Bach.

Voriger Artikel
Einbrecher geben sich in Altenberg mit fünf Flaschen Bier zufrieden
Nächster Artikel
Mysteriöses Fahrmanöver war Ursache für Karambolage in Dürröhrsdorf-Dittersbach

Der junge Mann hat keinen Führerschein und war mit einem Auto unterwegs, das nicht TÜV-geprüft war.

Quelle: dpa

Bretnig-Hauswalde. Ein betrunkener 23-Jähriger ist bei einem Autounfall in Bretnig-Hauswalde schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben verlor er am Mittwochabend die Kontrolle über seinen Wagen, durchbrach ein Geländer und landete in einem Bach. Dabei verletzte er sich schwer. Der junge Mann hat keinen Führerschein und war mit einem Auto unterwegs, das nicht TÜV-geprüft war. Der Schaden wird auf rund 35 000 Euro geschätzt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr