Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Bad Schandau: 18-Jähriger mit 36 Gramm Marihuana erwischt

Kriminalität Bad Schandau: 18-Jähriger mit 36 Gramm Marihuana erwischt

Beamte der Bundespolizei Berggießhübel haben am Sonntag einen jungen Tschechen geschnappt, der mit Betäubungsmitteln unterwegs war. Die Beamten fanden bei ihm insgesamt zwei Einweggläser mit 36 Gramm Marihuana.

50.918928 14.139109
Google Map of 50.918928,14.139109
Mehr Infos
Nächster Artikel
Betrunkene prellt Taxifahrer in Moritzburg

Marihuana (Symbolbild).

Quelle: Archiv

Bad Schandau. Beamte der Bundespolizei Berggießhübel haben am Sonntag einen jungen Tschechen geschnappt, der mit Betäubungsmitteln unterwegs war. Der 18-Jährige geriet im Bahnhofsbereich in die Kontrolle. Die Beamten fanden bei ihm insgesamt zwei Einweggläser, die mit Marihuana gefüllt waren. Insgesamt 36 Gramm der verbotenen Substanz hatte der junge Mann bei sich. Der Fall wurde an die Bundeszollverwaltung übergeben. Der 18-Jährige muss sich wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz vor Gericht verantworten.

Von cg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Majong: Der Klassiker unter den Computer-Puzzles. Hier kostenlos online spielen im Spieleportal von DNN.de ! mehr

Gewinnspiele
  • Onlineabo

    "DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zu... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr